Schützen Sie Ihr OneDrive mit einem Passcode oder Fingerabdruck auf Android oder iPhone

Die OneDrive App für Android und iOS (iPhone oderiPad) kann verwendet werden, um auf Ihre in Ihrem Microsoft-Konto gespeicherten Daten zuzugreifen. Wenn Sie Bilder und private Dokumente speichern, möchten Sie diese möglicherweise schützen. Die OneDrive-Apps für Android und iOS bieten eine zusätzliche Sicherheitsstufe mit einem Passcode, der bei jedem Öffnen der App erforderlich ist. Wenn Ihr Smartphone oder Tablet über einen Fingerabdruckscanner verfügt, können Sie diesen anstelle des Passcodes verwenden. Lassen Sie uns sehen, wie Sie es einrichten, damit die Dateien, die Sie in Ihrem OneDrive aufbewahren, besser geschützt sind:

HINWEIS: Microsoft hat einen einheitlichen Benutzer erstelltErfahrung mit seinen mobilen Apps. In diesem Handbuch wird gezeigt, wie Sie einen Passcode für die OneDrive-App festlegen und deaktivieren können, indem Sie nebeneinander liegende Screenshots in Android und auf einem iPhone erstellen. Die Android-Screenshots sind auf der linken und die iPhone auf der rechten Seite. Beachten Sie, dass die App auf Tablets, einschließlich dem iPad, gleich aussieht und funktioniert.

So richten Sie einen Passcode ein oder verwenden Sie den Fingerabdruck in der OneDrive-App für Android oder iOS

Stellen Sie zunächst sicher, dass die OneDrive-App istauf Ihrem Smartphone oder Tablet installiert. Lesen Sie unter Android OneDrive hinzufügen, öffnen und konfigurieren. Verwenden Sie für iOS den App Store, um nach OneDrive zu suchen und auf Ihrem iPhone oder iPad zu installieren.

Öffnen Sie die OneDrive-App und drücken Sie die Mir Taste auf dem Hauptbildschirm (in Android unten rechts und in iOS oben links)

Öffnen Sie mich in OneDrive für Android und iOS
Öffnen Sie mich in OneDrive für Android und iOS

Wählen die Einstellungen auf dem nächsten Bildschirm.

Öffnen Sie die Einstellungen in OneDrive für Android oder iOS
Öffnen Sie die Einstellungen in OneDrive für Android oder iOS

Auf der die Einstellungen tippen Sie auf Passwort.

Öffnen Sie die Passcode-Einstellungen in OneDrive für Android oder iOS
Öffnen Sie die Passcode-Einstellungen in OneDrive für Android oder iOS

Tippen Sie auf den Schalter, um ihn einzuschalten: Code anfordern auf Android oder Passwort erforderlich auf iOS.

Aktivieren Sie den Passcode in OneDrive für Android und iOS
Aktivieren Sie den Passcode in OneDrive für Android und iOS

Geben Sie den vierstelligen Code ein, den Sie verwenden möchten.

Wählen Sie Ihren Passcode in OneDrive für Android oder iOS aus
Wählen Sie Ihren Passcode in OneDrive für Android oder iOS aus

Bestätigen Sie denselben 4-stelligen Code, um sicherzustellen, dass Sie ihn richtig eingegeben haben.

Bestätigen Sie Ihren Passcode in OneDrive für Android oder iOS
Bestätigen Sie Ihren Passcode in OneDrive für Android oder iOS

In diesem Stadium verhält sich die App zwischen Android und iOS etwas anders. Unter iOS die Berührungsidentifikation (das Fingerabdruckäquivalent) wird automatisch ohne weitere Bestätigung aktiviert.

Bei Android werden Sie von OneDrive aufgefordert, den Fingerabdrucksensor zu verwenden, falls vorhanden. Berühren Sie Ihren Fingerabdrucksensor zur Bestätigung.

Aktivieren Sie den Fingerabdruck in OneDrive für Android
Aktivieren Sie den Fingerabdruck in OneDrive für Android

Sie kehren zum Anfangsbuchstaben zurück Passwort Bildschirm, auf dem Sie sehen können, dass der Schalter jetzt aktiviert ist (blau bei Android und grün bei iOS). Unter Android haben Sie zusätzliche Einstellungen, wenn Sie möchten "Code ändern" ändere das "Passcode-Zeitüberschreitung" oder "Fingerabdruck zur Authentifizierung verwenden" (falls Sie eine auf Ihrem Gerät aktiviert haben). Unter iOS gibt es weitere Einstellungen "Kennwort ändern," oder "Touch ID verwenden" (falls Sie eine auf Ihrem Gerät aktiviert haben).

Sie können aussteigen die Einstellungen und kehren Sie zur Verwendung von OneDrive zurück, indem Sie den linken Pfeil in der oberen linken Ecke ein paar Mal drücken.

Passcode-Einstellungen in OneDrive für Android und iOS
Passcode-Einstellungen in OneDrive für Android und iOS

So deaktivieren Sie den Passcode oder die Verwendung eines Fingerabdrucks für den Zugriff auf die OneDrive-App für Android oder iOS

Wir empfehlen, den Passcode für Ihre OneDrive-App aktiviert zu lassen. Wenn Sie jedoch entscheiden, dass Sie den Passcode deaktivieren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Öffnen Sie die OneDrive-App und drücken Sie die Mir Taste.

Öffnen Sie das Me-Symbol in OneDrive für Android und iOS
Öffnen Sie das Me-Symbol in OneDrive für Android und iOS

Wählen Sie im nächsten Bildschirm die Einstellungen.

Öffnen Sie die Einstellungen in OneDrive für Android und iOS
Öffnen Sie die Einstellungen in OneDrive für Android und iOS

Auf der die Einstellungen Seite in Android, wenn der Passcode aktiviert ist, unter Passwort, Sie können die Zeitüberschreitung sehen, bis Sie den Zugangscode erneut eingeben müssen. In iOS wird nur das Kennwort angezeigt Auf. Drücken Sie Passwort um die Einstellungsseite aufzurufen.

Öffnen Sie die Passcode-Einstellungen in OneDrive für Android und iOS
Öffnen Sie die Passcode-Einstellungen in OneDrive für Android und iOS

Wenn Sie den Passcode deaktivieren möchten, drücken Sie die Taste Code anfordern um es auszuschalten.

Deaktivieren Sie den Passcode in OneDrive für Android und iOS
Deaktivieren Sie den Passcode in OneDrive für Android und iOS

Haben Sie einen Passcode für Ihre OneDrive-App festgelegt?

Ihr Smartphone ist viel anfälliger als Siekönnte denken. Es kann gestohlen werden, oder jemand kann darauf zugreifen, wenn Sie es für einige Momente auf Ihrem Schreibtisch offen lassen. Der Zugriff auf Ihr Telefon ist zwar schlecht genug, der Zugriff auf alle Ihre Dateien von OneDrive kann jedoch noch schlechter sein. Die Einrichtung eines Passcodes ist eine angemessene Vorsichtsmaßnahme, und wir empfehlen Ihnen, dies zu tun. Hast du es geschafft, das einzurichten? Teilen Sie uns in einem Kommentar unten Ihre Bedenken hinsichtlich der Sicherheit Ihrer OneDrive-Daten mit.



Teile mit deinen Freunden