3 Möglichkeiten, einen Screenshot auf Android (einschließlich Samsung Galaxy-Geräten) aufzunehmen

Müssen Sie einen Screenshot auf Ihrem Android erstellen?Smartphone oder Tablet? Benötigen Sie einen Leitfaden, der für die neuesten Android-Versionen wie 8.0 Oreo und die neuesten Smartphones wie Samsung Galaxy S9 oder Huawei P20 Pro aktualisiert wird? Wir haben drei Methoden, die sowohl auf Android-Smartphones als auch auf Tablets gut funktionieren. Lass uns anfangen:

HINWEIS: Dieses Handbuch wurde getestet und für die folgenden Versionen von Android getestet: Android 8.0 Oreo, Android 7.0 Nougat und Android 6.0 Marshmallow. Es sollte jedoch auch bei älteren Versionen funktionieren.

Methode 1: Drücken Sie gleichzeitig die Ein / Aus-Tasten

Wenn Sie eine aktuelle Version von Android verwenden, funktioniert diese Methode unabhängig von Ihrem Smartphone oder Tablet. Alles, was Sie tun müssen, ist zu drücken Leistung und Lautstärke runter, gleichzeitig. Sie sehen dann eine Animation, die zeigt, dass Sie aufgenommen haben, was auf dem Bildschirm angezeigt wird. Das einzige Problem ist, diese beiden Tasten zu finden. Sie haben einen anderen Platz, abhängig von dem Gerät, das Sie haben. Zum Beispiel auf einem Samsung Galaxy S9 Smartphone Leistung Die Taste befindet sich auf der rechten Seite des Telefons und die Lautstärke runter Taste links.

Android, Screenshots

Viele andere Smartphone-Hersteller haben eine andere Platzierung für ihre Tasten. Zum Beispiel auf einem Huawei P20 Pro, das Lautstärke runter Taste ist direkt über dem Leistung Taste.

Android, Screenshots

Der Screenshot wird automatisch auf Ihrem gespeichertSmartphone im PNG- oder JPEG-Format, je nach dem vom Hersteller Ihres Geräts gewählten Format. Beispielsweise verwenden Huawei-Smartphones nur das JPEG-Format für Screenshots. Gleiches gilt für die neuesten Samsung-Smartphones. ASUS Zenfone-Smartphones können entweder PNG oder JPEG verwenden, während Google Pixel-Smartphones PNG als Standardformat verwenden.

Methode 2: Verwenden Sie das vom Smartphone-Hersteller bereitgestellte Screenshot-Tool

Einige Hersteller von Android-Smartphones wie Huawei oder Sony bieten neben den Standardfunktionen von Android auch Screenshots an. Zum Beispiel auf einem Huawei P20 Smartphone, erweitern Sie die Liste der Schnelleinstellungen von der oberen Seite des Bildschirms Bildschirmfoto Taste. Tippen Sie darauf und es wird ein Screenshot für alles auf dem Bildschirm hinter der Liste der Schnelleinstellungen erstellt.

Android, Screenshots

Wenn keine ähnliche Schaltfläche vorhanden ist, können Sie die Liste der Schnelleinstellungen personalisieren, um sie hinzuzufügen. Verwenden Sie dazu die Anweisungen in dieser Anleitung: So ändern Sie die Schnelleinstellungen für Android-Smartphones und -Tablets.

Methode 3: Verwenden Sie eine Screenshot-App aus dem Play Store, z. B. Screen Master

Starten Sie den Play Store und suche nach dem Wort Bildschirmfoto. Sie finden viele Apps zum Erstellen von Screenshots. Wenn Sie sich für die Installation entscheiden, die Sie installieren möchten, sehen Sie sich die Durchschnittsbewertungen an und lesen Sie die Bewertungen. Es gibt erhebliche Qualitätsunterschiede zwischen den Apps. Eine der Apps, die uns am besten gefällt, ist Screen Master: Screenshot & Longshot, Fotomarkierung.

Android, Screenshots

Die App bietet Ihnen zusätzliche Funktionenwie im Vergleich zum Standard-Android-Erlebnis. Sie können beispielsweise das Dateiformat und die Bildqualität auswählen, die Sie für die Aufnahme von Screenshots bevorzugen. Sie können eine Geste verwenden, um Screenshots aufzunehmen, beispielsweise das Schütteln Ihres Android-Smartphones oder Tablets, oder Sie können eine schwebende Schaltfläche auf dem Bildschirm aktivieren, die Sie drücken können, um Screenshots aufzunehmen.

Android, Screenshots

Eine weitere nützliche Funktion ist die Tatsache, dass Sie Screenshots zusammennähen oder leicht bearbeiten können. Das Screen Master App ist kostenlos und wird mit einer diskreten Anzeige unterstützt. Wenn Sie möchten, können Sie auch werbefrei sein, indem Sie eine geringe Gebühr für die Pro-Version zahlen.

Wo speichert Android deine Screenshots? So zeigen Sie Ihre Screenshots an.

Standardmäßig speichert das Android-Betriebssystem Screenshots im internen Speicher Ihres Geräts an folgendem Speicherort: Bilder -> Screenshots. Wenn Sie das öffnen Google-Fotos App sehen Sie sie direkt neben den Bildern, die Sie aufgenommen haben. Tippen Sie auf den Screenshot, den Sie sehen möchten, und er wird sofort geladen.

Android, Screenshots

Sie können alle Ihre Screenshots anzeigen, indem Sie auf tippen Alben und dann weiter Screenshots.

Android, Screenshots

Welche Methode bevorzugen Sie zum Erstellen von Screenshots?

Nun kennen Sie drei Methoden zum Erstellen von Screenshotsauf Android-Geräten, bei denen das Smartphone nicht verwurzelt oder komplizierte Aufgaben ausgeführt werden müssen. Probieren Sie sie aus und sehen Sie, welche Methode Sie am besten bevorzugen. Kommentieren Sie weiter unten und teilen Sie uns mit, wie Sie Screenshots auf Android-Smartphones und -Tablets erstellen.



Teile mit deinen Freunden