So verbinden und verwalten Sie Bluetooth-Geräte in Android

Wir leben im Zeitalter der digitalen Kommunikation,was bedeutet, dass sich alles schneller entwickelt als je zuvor. Vor ein paar Jahren bedeutete Technologiefanatiker, "verdrahtet" zu sein, aber heutzutage läuft alles drahtlos. Bluetooth ist eine der vielseitigsten Funkkommunikationstechnologien. Sie können damit drahtlos Kopfhörer, Lautsprecher, Tastaturen, Mäuse und andere Geräte verbinden. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Bluetooth-Geräte an Ihr Android-Smartphone oder -Tablet anschließen:

HINWEIS: Unser Leitfaden befasst sich mit Smartphones und Tablets mit Android 6.0 Marshmallow, Android 7 Nougat und Android 8 Oreo. Wenn Sie die Version von Android nicht kennen, lesen Sie dieses Tutorial: Welche Version von Android habe ich? 3 Möglichkeiten der Überprüfung!

Schritt 1. Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Gerät und auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet

Egal ob Sie eine Bluetooth-Verbindung herstellen möchtenWenn Sie ein Headset, einen externen Lautsprecher, eine Tastatur oder eine Maus oder ein Headset verwenden, ist der Vorgang ähnlich und Sie müssen mit der Aktivierung von Bluetooth auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet und dem Bluetooth-Gerät, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, beginnen. So aktivieren Sie Bluetooth auf Android-Geräten: 3 Möglichkeiten zum Aktivieren oder Deaktivieren von Bluetooth auf Android-Smartphones und -Tablets.

Die Aktivierung von Bluetooth für Zubehör ist etwas anderesProzess, der von Gerät zu Gerät variiert. Bei Bluetooth-Headsets und -Lautsprechern müssen Sie beispielsweise eine Taste gedrückt halten, um die Bluetooth-Erkennbarkeit zu aktivieren. Lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres Bluetooth-Geräts, schalten Sie Bluetooth ein und fahren Sie mit dem zweiten Schritt fort.

Schritt 2. Verbinden Sie das Bluetooth-Zubehör mit Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet

Abhängig von der Android-Version, die Siehaben, müssen Sie verschiedene Dinge wählen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir zwei Screenshots erstellt, eines neben dem anderen: Links auf Android 8 Oreo und rechts auf Android 7 Nougat und Android 6.0 Marshmallow.

Zuerst öffnen die Einstellungenauf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet. Auf Android 8 Oreo wählen Sie "Verbundene Geräte," und dann Bluetooth. Wählen Sie unter Android 7 Nougat und Android 6.0 Marshmallow Bluetooth, genau unter W-lan.

Android, Bluetooth

Bei Android 8 Oreo wird Bluetooth angezeigtGeräte, die bereits gepaart sind, während Sie in Android 7 Nougat und Android 6.0 Marshmallow sowohl die gepaarten Geräte als auch die zum Pairing verfügbaren Geräte sehen. Um ein neues Bluetooth-Gerät in Android 8 Oreo zu koppeln, drücken Sie "Neues Gerät koppeln."

Android, Bluetooth

Tippen Sie in der Liste der zum Pairing verfügbaren Bluetooth-Geräte auf den Namen des Geräts, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.

Android, Bluetooth

Ihr Android-Smartphone oder -Tablet passt sich zusammenund verbindet sich dann automatisch innerhalb weniger Sekunden mit dem Gerät. Wenn Sie eine Bluetooth-Tastatur koppeln möchten, werden Sie auch aufgefordert, einen Bluetooth-Kopplungscode auf der Tastatur einzugeben. Geben Sie die auf Ihrem Android-Gerät angezeigten Nummern in die Bluetooth-Tastatur ein und drücken Sie Eingeben. Die Paarung ist dann abgeschlossen.

Android, Bluetooth

Das ist es! Sie sind jetzt mit dem Gerät verbunden und können es nach Belieben verwenden.

So trennen Sie ein Bluetooth-Gerät von Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet

Gehen Sie zur Liste der Bluetooth-Geräte, wie in den vorherigen Abschnitten gezeigt.

Android, Bluetooth

Tippen Sie dann auf den Namen des Bluetooth-Geräts, das Sie trennen möchten. Sie werden aufgefordert, Ihre Wahl zu bestätigen. Tippen Sie auf OK und das Bluetooth-Gerät wird getrennt.

Android, Bluetooth

Bluetooth-Geräte werden nicht vergessen. Sie können sie jederzeit wieder mit Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet verbinden, indem Sie in der Liste der verfügbaren Bluetooth-Geräte auf den Namen tippen.

Wie Sie ein Bluetooth-Gerät auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet vergessen oder dessen Berechtigungen ändern können

Das Vergessen eines Bluetooth-Geräts bedeutet, dass AndroidTrennt die Verbindung und löscht auch die Verbindungsdaten. Daher verwendet Android dieses Bluetooth-Gerät nicht mehr, sofern Sie es nicht koppeln und erneut verbinden. Sie können auch die Berechtigungen eines Bluetooth-Geräts ändern und festlegen, wie Android damit umgehen soll. Beide Aufgaben werden am selben Ort ausgeführt.

Gehen Sie zur Liste der verfügbaren Bluetooth-Geräte alszuvor in diesem Handbuch gezeigt. Tippen Sie dann auf das Symbol rechts neben dem Namen des Geräts. Dieses Symbol kann wie ein Einstellungssymbol oder ein Informationssymbol aussehen. Tippen Sie nicht auf den Namen des Bluetooth-Geräts, sondern nur auf das Symbol. Jetzt sehen Sie dessen Berechtigungen und Schaltflächen für Aktionen, einschließlich das Vergessen oder Trennen des Geräts.

Android, Bluetooth

Wenn Sie die Berechtigungen dieses Bluetooth-Geräts ändern möchten, verwenden Sie dazu die verfügbaren Schalter. Wenn Sie es vergessen möchten, tippen Sie auf Vergessen oder Unpaarigund du bist fertig.

Welche Art von Bluetooth-Geräten verbinden Sie mit Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet?

Wie Sie gesehen haben, verbinden Sie BluetoothZubehör und Geräte für Ihr Android-Smartphone oder -Tablet ist eine einfache Sache. Bevor Sie dieses Lernprogramm beenden, möchten wir gerne wissen, welche Bluetooth-Geräte Sie mit Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet verwenden. Kommentar unten und lasst uns diskutieren.



Teile mit deinen Freunden