Herstellen einer Verbindung zu verborgenen drahtlosen Netzwerken in Windows 8 und Windows 8.1

Während der Verbindung zu einem Rundfunk drahtlosDas Netzwerk in Windows ist ein sehr einfacher Vorgang. Dasselbe gilt jedoch nicht für ein verstecktes Netzwerk. Wenn die SSID (Service Set Identifier) ​​oder der Netzwerkname nicht gesendet wird, ist ein verstecktes Netzwerk in der Liste der verfügbaren Netzwerke nicht sichtbar Zugriff von Ihrem Computer aus. Sie müssen die SSID sowie alle anderen Sicherheitsinformationen kennen, bevor Sie eine Verbindung herstellen können. Lesen Sie weiter für schrittweise Anweisungen zum Herstellen einer Verbindung mit einem verborgenen Netzwerk in Windows 8 und Windows 8.1.

Erhalten Sie Ihre Wireless-Netzwerkdetails

Bei der Verbindung mit einem Rundfunknetzwerk vielDie Netzwerkkonfiguration wird automatisch für Sie vorgenommen. Sie müssen nur ein Passwort eingeben. Wenn Sie sich mit einem verborgenen Netzwerk verbinden, müssen Sie alle Informationen sammeln und manuell eingeben. Bevor Sie versuchen, eine Verbindung herzustellen, müssen Sie einige wichtige Informationen sammeln.

Rufen Sie das Konfigurationsmenü Ihres Routers auf. Dies kann normalerweise durch Eingabe der IP-Adresse in die Adressleiste Ihres Browsers erfolgen.

Wählen Sie den Abschnitt für die Wireless-Einstellungen aus und nehmen Sie das Gespräch aufBeachten Sie den Namen (oder die SSID) und den Sicherheitstyp Ihres Netzwerks. Wenn Ihr Netzwerk WEP verwendet, überprüfen Sie den WEP-Schlüssel. Wenn Sie WPA-PSK oder WPA2-PSK verwenden, beachten Sie den Pre-Shared Key. Wenn Sie keine Sicherheit verwenden, benötigen Sie nur die SSID.

HINWEIS: Die oben genannten Sicherheitsarten sind die am meistenwahrscheinlich in Heimnetzwerken gefunden werden. WPA, WPA2 und 802.1x werden am häufigsten in Unternehmensnetzwerken gefunden, wo ein Administrator die Konfiguration übernimmt.

Stellen Sie vor dem Verbindungsaufbau sicher, dass Sie sich in dem Bereich des drahtlosen Netzwerks befinden, mit dem Sie sich verbinden möchten.

Greifen Sie auf das Netzwerk- und Freigabecenter zu

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um das einzugeben Netzwerk-und Freigabecenter. Die schnellste Methode auf der Desktop Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste und klicken Sie auf "Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter."

Verbindung, versteckte drahtlose Netzwerke, Netzwerke, Windows 8, Windows 8.1

Alle anderen Zugriffsmöglichkeiten finden Sie in diesem Handbuch: Was ist das Netzwerk- und Freigabecenter in Windows ?.

Verbindung, versteckte drahtlose Netzwerke, Netzwerke, Windows 8, Windows 8.1

So stellen Sie eine Verbindung zu einem versteckten drahtlosen Netzwerk her

Sobald Sie den Weg zum gefunden haben Netzwerk-und Freigabecenterklicken oder tippen "Eine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichten."

Verbindung, versteckte drahtlose Netzwerke, Netzwerke, Windows 8, Windows 8.1

Wählen "Manuelles Verbinden mit einem drahtlosen Netzwerk" und klicken oder tippen auf "Nächster."

Verbindung, versteckte drahtlose Netzwerke, Netzwerke, Windows 8, Windows 8.1

Geben Sie die Sicherheitsinformationen für Ihr Netzwerk wie folgt in die vorgesehenen Felder ein:

  1. Geben Sie die SSID in das Feld für den Netzwerknamen ein.
  2. Wählen Sie im Feld Sicherheitstyp den Sicherheitstyp aus, mit dem das drahtlose Netzwerk verbunden ist, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Einige Router können dies nennen Authentifizierungsmethode. Abhängig vom gewählten Sicherheitstyp fordert Windows Sie möglicherweise auf, den Verschlüsselungstyp auszuwählen.
  3. Geben Sie im Feld Sicherheitsschlüssel das vom drahtlosen Netzwerk verwendete Kennwort ein.
  4. Wenn Sie nicht möchten, dass andere Personen das eingegebene Passwort sehen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Zeichen ausblenden".
  5. Um automatisch eine Verbindung zu diesem Netzwerk herzustellen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese Verbindung automatisch starten".
  6. Sie sollten auch das Kontrollkästchen aktivieren "Verbinden Sie sich auch, wenn das Netzwerk nicht sendet".

Wenn Sie alle von Ihnen abgefragten Informationen eingegeben haben, drücken Sie Nächster.

Verbindung, versteckte drahtlose Netzwerke, Netzwerke, Windows 8, Windows 8.1

Sie werden benachrichtigt, ob Windows das drahtlose Netzwerk erfolgreich hinzugefügt hat. Drücken Sie Schließen und du bist fertig

Verbindung, versteckte drahtlose Netzwerke, Netzwerke, Windows 8, Windows 8.1

Wenn sich das Netzwerk in der Nähe befindet, stellt Windows automatisch eine Verbindung her. Überprüfen Sie Ihr Netzwerksymbol in der Taskleiste. Es sollte eine Reihe von vollen Balken zeigen, um die Verbindungsstärke anzuzeigen.

Verbindung, versteckte drahtlose Netzwerke, Netzwerke, Windows 8, Windows 8.1

Fehlerbehebung bei Verbindungsproblemen

Auch wenn Sie die Anweisungen befolgt habenBei sorgfältiger Prüfung können Probleme auftreten. Wenn Sie nicht in der Lage sind, eine Verbindung zu Ihrem bevorzugten Netzwerk herzustellen, und Sie sich vergewissern, dass die von Ihnen eingegebenen Sicherheitsinformationen korrekt sind, lesen Sie diese Artikel zur Fehlerbehebung.

  • Problembehandlung bei Problemen mit der Internetverbindung über aDrahtloses Netzwerk - Windows kann viele einfache Verbindungsprobleme mithilfe seiner eigenen Problembehandlung diagnostizieren und lösen. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie auf das Tool zugreifen.
  • Fehlerbehebung bei Problemen mit der drahtlosen NetzwerkverbindungWenn Sie lieber Ihre eigene Problembehandlung durchführen, enthält dieser Artikel eine Reihe von Flussdiagrammen, die helfen können. Durch die Beantwortung einiger Fragen können Sie die Ursache für Netzwerkprobleme finden.
  • So löschen oder vergessen Sie Drahtlosnetzwerkprofilein Windows 8.1 - Wenn Sie keine Verbindung zu einem zuvor funktionierenden Netzwerk herstellen können, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrem Netzwerkprofil vor. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie das problematische Profil löschen und eine Verbindung herstellen.

Fazit

Sie werden feststellen, dass die Prozedur für die VerbindungIhr verstecktes Netzwerk ist viel komplexer als die Verbindung zu einem Rundfunknetz. Falls Sie sich fragen, ob es die Anstrengung wert ist oder nicht, ist das eine Frage der Debatte. Durch das Ausblenden Ihrer SSID wird das Netzwerk vor ungelernten Hackern und Freeloadern ausgeblendet, aber ein erfahrener Hacker wird dadurch nicht nur langsamer. Stellen Sie sicher, dass Sie ein sicheres Passwort und eine sichere Verschlüsselung verwenden.



Teile mit deinen Freunden