Diese Woche auf Microsoft: Der weltweit erste mit Cortana betriebene Thermostat!

Diese Woche hat Microsoft die Welt angekündigterster Thermostat, der von Cortana betrieben wird. Es ist ein wunderschönes Gerät, das in Partnerschaft mit Johnson Controls entwickelt wurde. Eine weitere positive Nachricht ist, dass OneDrive in Kürze den Versionsverlauf für alle in diesem Speicherdienst gespeicherten Dateien anbietet, nicht nur für Microsoft Office-Dokumente. Weitere Informationen sowie Weitere interessante Neuigkeiten finden Sie in dieser Woche:

Microsoft: die Nachrichten der Woche

Diese Artikel sind die wichtigsten Nachrichten dieser Woche im Microsoft-Ökosystem:

Microsoft stellt einen schönen Cortana-Thermostat vor</ span> - Microsoft arbeitet mit Johnson Controls zusammeneinen Thermostat bauen. Der Software-Riese stellte den neuen GLAS-Thermostat in einem YouTube-Video vor. Es wurde von Johnson Controls, dem Hersteller des ersten elektrischen Raumthermostats, gebaut. Es scheint, dass GLAS ein durchscheinendes Touchscreen-Display enthält, mit dem der Besitzer die Raumtemperatur ändern, den Energieverbrauch und die Luftqualität überprüfen und Kalenderinformationen anzeigen kann.</ p>

Erweitern der Unterstützung des OneDrive-Versionsverlaufs auf alle Dateitypen - Bisher wurde nur der Versionsverlauf unterstütztOffice-Dateien. Der Versionsverlauf ist jetzt mit allen Dateitypen kompatibel, sodass Sie sich keine Sorgen mehr um PDF-Dateien, CAD-Dateien oder sogar um versehentlich bearbeitete Fotos und Videos machen müssen. Sie können jederzeit eine vorherige Version wiederherstellen oder herunterladen. OneDrive behält eine ältere Version Ihrer Dateien für 30 Tage. Die Unterstützung des erweiterten Versionsverlaufs hat begonnen und wird diesen Sommer für alle verfügbar sein.

Microsoft 4Q17: Der Umsatz von Office 365 übertrifft herkömmliche Lizenzen - Im vierten Quartal des Finanzjahres 2017Im vergangenen Jahr erzielte Microsoft einen Umsatz von 23,3 Milliarden US-Dollar (17,9 Milliarden US-Dollar), ein Plus von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr, mit einem Betriebsergebnis von 5,3 Milliarden US-Dollar (73 Prozent), einem Nettogewinn von 6,5 Milliarden US-Dollar (109 Prozent) und einem Gewinn pro Anteil von 0,83 US-Dollar (plus 112 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal).

Microsoft stellt den Windows 10-Support für einige PCs frühzeitig ein - Eine ganze Generation von PCs, meist nur drei oderVier Jahre alt, können jetzt keine neuen Funktionsaktualisierungen für Windows 10 empfangen. Microsoft hat jedoch eine Ausnahme für diese Geräte erstellt, sodass sie Sicherheitsupdates für weitere fünf Jahre erhalten können.

Putins Hacker jetzt unter Beschuss - von Microsoft - Microsoft verfolgt Fancy Bear, die russische Hacking-Gruppe, die auf die DNC abzielte, indem sie die Kontrolle über die von ausländischen Spionen kontrollierten Domainnamen erzwungen hat.

"Autumn Creators Update" war "Fehlübersetzung" - es ist "Fall Creators Update" für alle - Die Tech-Presse schrieb, Microsoft sei esIn Ländern wie Großbritannien und Indien, in denen die Saison zwischen Sommer und Winter nicht als "Herbst" bezeichnet wird, wird das Windows 10 Fall Creators Update als "Autumn Creators Update" bezeichnet. Microsoft verwendete dieses britische englische Branding auf Englisch Websites, an denen britisches Englisch Vorrang vor amerikanischem Englisch hat.

Microsoft erleichtert das Auffinden von Surface Dial-kompatiblen Apps im Windows Store - Seit dem Verkauf des Surface Dial istDas Durchsuchen von Apps, die mit dem radialen haptischen Eingabezubehör kompatibel sind, im Windows Store hat sich als entmutigend erwiesen. Nun, das Problem ist nicht mehr. Microsoft hat kürzlich eine neue Windows Store-App-Sammlung veröffentlicht, die das Auffinden von Anwendungen erleichtert, die mit Surface Dial funktionieren.

Blizzard: World of Warcraft, StarCraft II und mehr werden unter Windows XP und Vista nicht mehr ausgeführt - Blizzard hat angekündigt, dass es fallen wirdUnterstützung für Windows Vista und Windows XP in einer Reihe seiner Spiele. Die Liste enthält Namen wie World of Warcraft, StarCraft II und Diablo III. Die Änderung kommt später in diesem Jahr.

Die erste Welle der selbst veröffentlichten Titel wurde über das Xbox Live Creators-Programm auf Xbox One veröffentlicht - Es scheint, dass die erste Welle der SchöpferDie Programmtitel haben die Xbox One über den Alpha Ring des Xbox Insider-Programms erreicht. Spieler, die über einen Unterabschnitt des Xbox Store mit dem Namen "The Creators Collection" erreichbar sind, können jetzt sechs selbst veröffentlichte Spiele von Early Adopters des Programms ausprobieren.
Microsoft an Partner: So verkaufen Sie Windows 10 Pro und 10 S - Letzte Woche auf der weltweiten Inspire-Partnerkonferenz von Microsoft gaben Führungskräfte des Unternehmens Resellern und OEMs aktualisierte Anleitungen zum Verkauf von Windows 10 Pro- und Windows 10 S-Geräten.

Skype für Linux Beta erhält Gruppenvideoanrufe - Skype für Linux hat ein Update auf Version 5 erhalten.4 Anfang dieser Woche. Während sich das Release noch in der Beta befindet, kommt es zu einem ziemlich großen Update. Microsoft gab bekannt, dass das Update Gruppenvideoanrufe mit sich bringt, die Unterstützung für die Funktion ist jedoch noch experimentell und sie möchten Feedback zur neuen Funktion.



Teile mit deinen Freunden