Was sind gemessene Verbindungen in Windows 10, wie werden sie aktiviert und warum?

Sie haben vielleicht den Begriff Messverbindungen gehört,und obwohl ihr Name ziemlich selbsterklärend ist, wissen viele Leute nicht genau, wie sie arbeiten. Vor allem nicht, wenn solche Verbindungen auf Computern und Geräten mit Windows 10 verwendet werden. Um Ihnen zu helfen, erläutern wir, welche Messverbindungen im Allgemeinen gelten, welche Verbindungen in Windows 10 als Messdaten festgelegt werden können So können Sie sowohl drahtlose als auch kabelgebundene Netzwerkverbindungen als gemessen festlegen. Hier gibt es reichlich Platz, also fangen wir an:

Was ist eine Zählverbindung?

Eine gemessene Verbindung ist eine Netzwerkverbindungwenn Sie eine begrenzte Datennutzung pro Monat oder pro Tag haben. Wenn Sie Ihren zugeteilten Betrag überschreiten, werden Ihnen möglicherweise zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt. Dieser Dienst wurde ursprünglich über Festnetztelefone angeboten. In der heutigen Zeit werden Zählerverbindungen meistens verwendet, wenn auf Smartphones und mobile Geräte verwiesen wird, die eine Mobilfunkverbindung von einem Telekommunikationsanbieter haben. Die meisten Telekommunikationsanbieter bieten monatliche Datentarife von mehreren Gigabyte an. Wenn das Limit überschritten wird, wird dem Benutzer automatisch ein Tarif pro Megabyte berechnet. Dasselbe Konzept kann auch auf andere Geräte angewendet werden, einschließlich Tablets (mit Windows oder anderen Betriebssystemen), Hybridgeräte und mehr.

Drahtlose Netzwerkverbindungen können auch seinMessgeräte, insbesondere öffentliche WLAN-Netzwerke, die alle Arten von Beschränkungen durchsetzen, einschließlich einer maximalen Datennutzung pro Tag oder Monat. Manchmal können sogar kabelgebundene (Ethernet) Internetverbindungen gemessen werden.

Welche Arten von Verbindungen können in Windows 10 als gemessen eingestellt werden?

In Windows 10 können Sie alle Arten von Netzwerken einstellenVerbindungen als gemessen, nicht nur zellulare. In der ersten Version von Windows 10 konnten Sie beispielsweise drahtlose Netzwerkverbindungen als gemessen festlegen. Mit der Veröffentlichung von Windows 10 Creators Update können Sie im Frühjahr 2017 auch Ethernet-Verbindungen als gemessen festlegen.

Was passiert in Windows 10, wenn eine Netzwerkverbindung als gemessen eingestellt ist?

Wenn Ihre aktive Netzwerkverbindung in Windows 10 als gemessen konfiguriert ist, geschieht Folgendes:

  • Windows Update nur lädt Prioritätsaktualisierungen herunter, wie kritische Sicherheitspatches. Andere Updates werden nicht automatisch heruntergeladen. Stattdessen bekommst du eine Herunterladen Schaltfläche, die Sie verwenden können, wenn Sie Updates installieren möchten.
  • Apps aus dem Windows Store werden nicht mehr automatisch aktualisiert. Desktop-Apps verhalten sich jedoch wie gewohnt und werden basierend auf ihren individuellen Einstellungen aktualisiert.
  • App-Kacheln im Startmenü aktualisieren sich möglicherweise nicht automatisch. Das Windows Store Apps, die Live-Kacheln auf der Startmenü aktualisiert sich nicht selbst, wenn eine Verbindung mit einer gemessenen Verbindung besteht.
  • Der Peer-to-Peer-Download von Windows-Updates ist deaktiviert. Wenn Sie mit einem Messnetzwerk verbunden sind, stellt Windows 10 keine Updates mehr über Peer-to-Peer-Verbindungen im Hintergrund bereit. Diese Funktion wird auch aufgerufen Windows Update Delivery-Optimierung, die bei Verwendung von Messverbindungen abgeschaltet wird.
  • Apps aus dem Windows Store verhalten sich möglicherweise anders. Je nach den von Ihnen verwendeten Apps einigeDas Herunterladen von Daten im Hintergrund wird möglicherweise unterbrochen oder die Daten werden seltener aktualisiert. Dieses Verhalten hängt von App zu App ab, je nachdem, wie es programmiert wurde. Dies gilt nicht für Desktop-Apps, die normal funktionieren sollten.

So richten Sie eine drahtlose Netzwerkverbindung in Windows 10 als gemessen ein

Wenn Sie eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk hergestellt haben, das gemessen wird, oder Sie als gemessen festlegen möchten, Öffnen Sie die Einstellungen-App. Dann klicken oder tippen Sie auf Netzwerk & Internet und gehe zu W-lan.

Windows 10, gemessen, Netzwerk, Verbindung

In dem W-lan In diesem Abschnitt wird die aktive drahtlose Netzwerkverbindung angezeigt. Klicken oder tippen Sie auf den Namen.

HINWEIS: Wenn Sie in diesem Schritt nicht mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden sind, können Sie nicht fortfahren, bis Sie mit einem Netzwerk verbunden sind.

Windows 10, gemessen, Netzwerk, Verbindung

Sie sehen dann eine Zusammenfassung aller Einstellungen und Eigenschaften des drahtlosen Netzwerks, mit dem Sie verbunden sind. Suche nach Gemessene Verbindung Sektion.

Windows 10, gemessen, Netzwerk, Verbindung

Stellen Sie das ein "Als Messverbindung festlegen" schalten Sie auf Ein.

Windows 10, gemessen, Netzwerk, Verbindung

Sobald Sie dies tun, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung "Dieser PC befindet sich in einem Messnetzwerk. Halten Sie OneDrive an, um die Netzwerkgebühren zu reduzieren.". Wenn Sie OneDrive zum Synchronisieren Ihrer Dateien verwenden, sollten Sie dieser Empfehlung folgen.

Windows 10, gemessen, Netzwerk, Verbindung

Wenn Sie diese drahtlose Netzwerkverbindung später nicht mehr als gemessen festlegen möchten, gehen Sie genauso vor und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Als Messverbindung festlegen" Schalten Sie auf Aus.

So legen Sie eine drahtgebundene Netzwerkverbindung in Windows 10 fest

HINWEIS: Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Sie Windows 10 Creators Update oder höher verwenden. Frühere Versionen von Windows 10 bieten es nicht an.

Wenn Sie an eine Ethernet-Verbindung angeschlossen sind, die gemessen wird, oder wenn Sie die Messung als Öffnen Sie die Einstellungen-App. Dann klicken oder tippen Sie auf Netzwerk & Internet und gehe zu Ethernet. Klicken oder tippen Sie dann in dem Abschnitt mit demselben Namen auf den Namen der Verbindung.

Windows 10, gemessen, Netzwerk, Verbindung

Sie erhalten eine Zusammenfassung aller Einstellungen und Eigenschaften des Netzwerks, mit dem Sie verbunden sind. Suche nach Gemessene Verbindung Sektion. Stellen Sie das ein "Als Messverbindung festlegen" schalten Sie auf Ein.

Windows 10, gemessen, Netzwerk, Verbindung

Sobald Sie dies tun, erhalten Sie eine Benachrichtigung "Dieser PC befindet sich in einem Messnetzwerk. Halten Sie OneDrive an, um die Netzwerkgebühren zu reduzieren.". Wenn Sie OneDrive zum Synchronisieren Ihrer Dateien verwenden,Vielleicht möchten Sie dieser Empfehlung folgen. Wenn Sie diese Ethernet-Netzwerkverbindung später nicht mehr als gemessen festlegen möchten, gehen Sie genauso vor und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Als Messverbindung festlegen" Schalten Sie auf Aus.

Verwenden Sie gemessene Verbindungen auf Ihren Windows 10-Computern und -Geräten?

Nun, da bist du am Ende angekommenLassen Sie uns wissen, ob Sie in Windows 10 gemessene Netzwerkverbindungen verwenden. Welche Einschränkungen gelten für Sie und wie einfach ist es für Sie, mit solchen Verbindungen in Windows 10 zu arbeiten?



Teile mit deinen Freunden