So stellen Sie eine Verbindung zu verborgenen drahtlosen Netzwerken in Windows 7 her

Ich werde unsere Windows 7 Networking-Serie fortsetzenmit einer Anleitung zum Herstellen einer Verbindung zu verborgenen drahtlosen Netzwerken. Verborgene drahtlose Netzwerke sind Netzwerke, die ihre Netzwerk-ID (SSID) nicht senden. Obwohl nicht viele Leute solche Netzwerke nutzen, haben einige das Gefühl, ein bisschen mehr Sicherheit zu haben, wenn ihr drahtloses Heimnetzwerk vor unerwünschten Gästen verborgen wird. In diesem Handbuch werde ich Ihnen die Schritte für eine erfolgreiche Verbindung mitteilen.

Schritt 1: Holen Sie sich die Details des versteckten drahtlosen Netzwerks

In erster Linie müssen Sie alle Identifikations- und Verbindungsdetails des verborgenen drahtlosen Netzwerks kennen, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Öffnen Sie daher die Konfigurationsseite Ihres Routers und gehen Sie zur Kabellos Konfigurationsmenü. Notieren Sie sich die Werte für die Felder Netzwerk-ID (SSID) und Sicherheit. Abhängig von der Art der Sicherheit Ihres drahtlosen Netzwerks müssen Sie den Wert eines anderen wichtigen Feldes wie folgt notieren:

  • Zum WEP-Sicherheit - notieren Sie den Wert von WEP-Schlüssel Feld.
  • Zum WPA-PSK, WPA2-PSK (AES) -Sicherheit - notieren Sie den Wert von Preshare Key Feld.

HINWEIS: Wenn für Ihr drahtloses Netzwerk keine Sicherheit aktiviert ist, müssen Sie nur den Wert von kennen Netzwerk-ID (SSID) Feld. 802.1X, WPA und WPA2 (AES) Sicherheit wird im Allgemeinen in Unternehmensnetzwerken verwendetund höchstwahrscheinlich ist Ihr Laptop für den Anschluss an Ihr Unternehmensnetzwerk vorkonfiguriert. Daher gilt dieser Leitfaden nicht für Unternehmensnetzwerke.

Wenn Sie alle drei Details kennen, können Sie mit Schritt 2 fortfahren.

Schritt 2: Starten Sie den Assistenten "Verbindung oder Netzwerk einrichten"

Dazu müssen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter öffnen: Gehen Sie zu Startmenü -> Systemsteuerung -> Netzwerk und Internet -> Netzwerk- und Freigabecenter. Im Fenster Netzwerk- und Freigabecenter sehen Sie viele Verknüpfungen. Klicken Sie auf das, was sagt "Eine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichten".

Drahtlose Netzwerke

Das "Verbindung oder Netzwerk einrichten" Der Assistent wird jetzt gestartet. Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Optionen "Manuelles Verbinden mit einem drahtlosen Netzwerk" und klicken Sie auf Nächster.

Drahtlose Netzwerke

Schritt 3: Vervollständigen Sie die Details des drahtlosen Netzwerks

Nun müssen Sie alle in diesem Fenster angezeigten Felder ausfüllen. Der erste wird gerufen Netzwerkname. Geben Sie dort den Namen des drahtlosen Netzwerks ein, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Dies entspricht dem Feld Network ID (SSID) aus den Wireless-Konfigurationsmenüs Ihres Routers.

Drahtlose Netzwerke

Das nächste Feld, das ausgefüllt werden muss, ist das Sicherheitsstufe von Ihrem drahtlosen Netzwerk verwendet. Treffen Sie je nach Art der verwendeten Sicherheit folgende Auswahl:

  • Zum WEP-Sicherheit - Wählen Sie WEP.
  • Zum WPA-PSK-Sicherheit - Wählen Sie WPA-Personal.
  • Zum WPA2-PSK (AES) -Sicherheit - Wählen Sie WPA2-Personal.

HINWEIS: Wenn für Ihr drahtloses Netzwerk keine Sicherheit aktiviert ist, wählen Sie Keine Authentifizierung (offen).

Drahtlose Netzwerke

Nun ist es an der Zeit, die geeignete Art der Verschlüsselung auszuwählen. Wenn Sie WPA2-PSK (AES) -Sicherheit verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie auswählen AES. Behalten Sie andernfalls den Standardwert bei, den Windows 7 Ihnen gibt.

Drahtlose Netzwerke

Für WEP, WPA2 Personal und WPA Personal müssen Sie den Sicherheitsschlüssel wie folgt eingeben:

  • Zum WEP-Sicherheit - der Wert von WEP-Schlüssel Feld.
  • Zum WPA-PSK, WPA2-PSK (AES) -Sicherheit - der Wert von Preshare Key Feld.
Drahtlose Netzwerke

Wenn Sie sich in einer öffentlichen Umgebung befinden, ist es ratsam, das zu überprüfen "Zeichen ausblenden" Box. Vergessen Sie nicht, die beiden anderen Kästchen anzukreuzen: "Diese Verbindung automatisch starten" und "Verbinden Sie sich auch, wenn das Netzwerk nicht sendet". Mit diesen beiden können Sie automatisch eine Verbindung zum verborgenen drahtlosen Netzwerk herstellen. Wenn alle Daten vollständig sind, klicken Sie auf Nächster.

Wenn Sie fertig sind, wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass Sie das drahtlose Netzwerk erfolgreich zu Ihrem Computer hinzugefügt haben. Wenn Sie sich bezüglich der Einstellungen nicht sicher sind, können Sie auf klicken "Verbindungseinstellungen ändern" und überprüfe sie alle.

Drahtlose Netzwerke

Daraufhin wird ein Fenster geöffnet, in dem Sie alle Ihre Einstellungen ändern können und wie in der Abbildung unten aussehen. Es kann jederzeit unter geöffnet werden Systemsteuerung -> Netzwerk und Internet -> Netzwerk- und Freigabecenter -> Drahtlose Netzwerke verwalten und doppelklicken Sie auf das drahtlose Netzwerk.

Drahtlose Netzwerke

Wenn Sie fertig sind, stellt Windows 7 automatisch eine Verbindung zum verborgenen drahtlosen Netzwerk her. Das WLAN-Symbol in der Taskleiste ändert sich ebenfalls wie unten gezeigt.

Drahtlose Netzwerke

Fehlerbehebung bei Problemen mit einem drahtlosen Netzwerk

Wenn Sie Probleme haben, sich mit a zu verbindenÜberprüfen Sie zunächst, ob Sie die korrekten Schritte ausgeführt haben, die im obigen Abschnitt hervorgehoben wurden. Achten Sie auf ALLE Schritte und prüfen Sie, ob Sie sie richtig verstanden haben. Wenn Sie alles "nach dem Buch" getan haben und immer noch keine Verbindung herstellen können, lesen Sie die folgenden Artikel:

  • Fehlerbehebung bei Problemen mit der Internetverbindung über ein drahtloses Netzwerk: In diesem Handbuch wird beschrieben, wie Sie die integrierten Windows 7-Problembehandlungstools verwenden, um Probleme mit Verbindungen zu drahtlosen Netzwerken zu beheben.
  • Fehlerbehebung bei Problemen mit der drahtlosen Netzwerkverbindungby Yourself - Dies ist ein Schritt für Schritt Diagramm mit Fragen und Antworten. Wenn Sie eine Reihe von Fragen beantworten, gelangen Sie zur wahrscheinlichsten Ursache und ihrer Lösung.
  • Beheben Sie störende drahtlose Verbindungen durch EntfernenIhr Profil - Wenn Sie Probleme mit einem drahtlosen Netzwerk haben, das in der Vergangenheit funktioniert hat, kann es vorkommen, dass das Profil in Windows 7 geändert oder beschädigt wurde. Dieses Tutorial hilft Ihnen bei der Behebung von Problemen in solchen Szenarien.
  • Einfaches Backup und Import Ihres drahtlosen NetzwerksEinstellungen in Windows 7 - Dies ist ein sehr nützlicher Gastbeitrag, den wir auf How-To Geek veröffentlicht haben. Es sollte für Sie einfach sein, Ihre drahtlosen Netzwerkeinstellungen auf Windows 7-Computern zu sichern und wiederherzustellen.

Fazit

Wie Sie in diesem Handbuch sehen können, wird eine Verbindung hergestelltVersteckte drahtlose Netzwerke erfordern etwas mehr Arbeit als die Verbindung zu öffentlichen Netzwerken. Wenn Sie jedoch ein wenig aufpassen und keine dieser Schritte überspringen, ist dies in wenigen Minuten erledigt. Wenn Sie nützliche Tipps zum Herstellen einer Verbindung zu verborgenen drahtlosen Netzwerken haben, können Sie einen Kommentar hinterlassen .



Teile mit deinen Freunden