So verbinden Sie Windows 8.1-Geräte über WPS mit drahtlosen Netzwerken

Wenn Sie ein Windows 8 haben.Bei einem Laptop, Tablet oder Hybridgerät, das Sie mit drahtlosen Netzwerken verbinden können, müssen Sie möglicherweise den WPS-Standard verwenden, um schnellere Verbindungen mit einigen Netzwerken herzustellen. Wenn dies der Fall ist, können Sie ein Windows 8.1-Gerät mithilfe der WPS-Funktion eines Routers mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden.

HINWEIS: Wenn Sie eine Auffrischung benötigen WPS (Wi-Fi Protected Setup) Wir empfehlen Ihnen, diesen Artikel zu lesen: Was ist WPS (Wi-Fi Protected Setup) ?.

Schritt 1. Öffnen Sie die Charms und zeigen Sie die Netzwerkliste an

Öffnen Sie zuerst die Charms und wählen Sie aus die Einstellungen. Wenn Sie nicht wissen, wie, hier ist eine kurze Erinnerung für Sie: drücken Sie Windows + C auf Ihrer Tastatur oder streichen Sie auf der rechten Seite des Bildschirms nach links, wenn Sie ein Gerät mit Touch verwenden.

WPS, Wi-Fi Protected Setup, WLAN, Verbindung, Windows 8.1

Schauen Sie sich die untere Hälfte an die Einstellungen Charme. Dort finden Sie das WLAN-Symbol. Klicken oder tippen Sie darauf.

WPS, Wi-Fi Protected Setup, WLAN, Verbindung, Windows 8.1

Schritt 2. Stellen Sie über WPS eine Verbindung zum WLAN her

Klicken oder tippen Sie in der Netzwerkliste auf das drahtlose Netzwerk, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.

WPS, Wi-Fi Protected Setup, WLAN, Verbindung, Windows 8.1

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Automatisch verbinden" Wenn Sie möchten, dass Windows 8 jedes Mal automatisch eine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellt, wenn es sich in Reichweite befindet. Dann drücken Verbinden.

WPS, Wi-Fi Protected Setup, WLAN, Verbindung, Windows 8.1

Sie werden aufgefordert, das Kennwort für das ausgewählte drahtlose Netzwerk einzugeben.

WPS, Wi-Fi Protected Setup, WLAN, Verbindung, Windows 8.1

Gehen Sie in diesem Schritt zum Router und halten Sie gedrückt WPS Taste für ein paar Sekunden. Sie finden diese Schaltfläche auf der Rückseite des Routers oder auf einer Seite.

WPS, Wi-Fi Protected Setup, WLAN, Verbindung, Windows 8.1

Sie werden feststellen, dass Windows 8.1 die Wireless-Einstellungen automatisch vom Router empfängt und eine Verbindung zum Wireless-Netzwerk herstellt, ohne dass Sie das Kennwort eingeben müssen.

WPS, Wi-Fi Protected Setup, WLAN, Verbindung, Windows 8.1

Nun werden Sie gefragt, ob Sie in diesem Netzwerk PCs, Geräte und Inhalte finden möchten. Wenn dies ein vertrauenswürdiges Netzwerk ist, wählen Sie Ja. Ansonsten auswählen Nein. Abhängig davon, was Sie in diesem Schritt auswählen, wird dieStandort, der Ihrer Netzwerkverbindung zugewiesen ist, wird geändert. Um mehr über Netzwerkspeicherorte und ihre Rolle bei der Netzwerkfreigabe zu erfahren, lesen Sie dieses Handbuch: Was sind Netzwerkspeicherorte in Windows 7 und Windows 8 ?.

WPS, Wi-Fi Protected Setup, WLAN, Verbindung, Windows 8.1

Jetzt sind Sie über mit dem WLAN verbundenWPS. Wenn Sie das nächste Mal von demselben Computer oder Gerät aus eine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, müssen Sie nicht die WPS-Taste verwenden, da der Router alle erforderlichen Einstellungen einschließlich Windows-Sicherheitskennwort an Windows 8.1 übertragen hat sie automatisch, wenn zukünftige Verbindungen zum selben Netzwerk hergestellt werden.

Fazit

Wie Sie sehen, ist die Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk über WPS schnell und einfach. Wenn Sie Fragen zu diesem Verfahren haben, wenden Sie sich bitte an das untenstehende Kommentarformular.



Teile mit deinen Freunden