Aktualisieren eines lokalen Kontos auf ein Microsoft-Konto in Windows 8.1

Da auch die neuesten Benutzer zu Windows 8.1 wird schnell feststellen, dass das neueste Betriebssystem von Microsoft eine Auswahl an Kontotypen bietet, die Sie zum Anmelden verwenden können. Ein lokales Konto funktioniert wie ein normales Benutzerkonto aus einer älteren Windows-Version, während ein Microsoft-Konto eine Reihe neuer bietet und nützliche Funktionen, mit denen Sie mehr aus Windows 8.1 herausholen können Viele Benutzer, die die Details der einzelnen Kontotypen nicht kennen, können sich einfach für ein lokales Konto entscheiden, da dieses vertrauter ist. Nachdem diese Benutzer erfahren haben, was sie verpassen, möchten Sie möglicherweise ein Upgrade auf ein Microsoft-Konto durchführen. Wenn Sie einer dieser Benutzer sind und von Ihrem lokalen Konto zu einem Microsoft-Konto wechseln möchten, lesen Sie bitte Schritt für Schritt -Schritt Anweisungen, um diese Änderung durchzuführen.

HINWEIS: Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, welcheDas Konto ist am besten für Sie. Lesen Sie diesen Artikel: Einführung in Windows 8.1: Sollten Sie ein lokales Konto oder ein Microsoft-Konto verwenden ?, werden die Funktionen von lokalen Konten und Microsoft-Konten beschrieben.

Starten Sie den Microsoft-Kontoassistenten

Melden Sie sich zuerst mit Ihrem lokalen Konto an. Dann aufmachen PC-Einstellungen Verwenden Sie eine der in diesem Lernprogramm beschriebenen Methoden: Sechs Möglichkeiten, auf PC-Einstellungen zuzugreifen.
Wenn der PC-Einstellungen Fenster laden, auswählen Konten.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Unter dem Ihr Konto Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche mit dem Namen "Verbindung mit einem Microsoft-Konto herstellen".

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Geben Sie Ihr aktuelles Passwort in das entsprechende Feld ein und klicken oder tippen Sie auf Nächster.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Verwenden Sie eine E-Mail, die bereits mit einem Microsoft-Konto verknüpft ist

Wenn Sie bereits über ein Microsoft-Konto verfügen,Dieser Vorgang wird als Windows Live ID bezeichnet und dauert nur wenige Augenblicke. Geben Sie einfach die E-Mail-Adresse Ihres bestehenden Kontos ein und klicken oder tippen Sie auf Nächster.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie über ein Konto verfügen, finden Sie in diesem Artikel weitere Informationen: Einfache Fragen: Was ist eine Windows Live ID oder ein Microsoft-Konto ?.
Geben Sie das Passwort für Ihr Microsoft-Konto ein und drücken Sie Nächster.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Danach haben Sie auch die Möglichkeit zu aktivieren Eine Fahrt auf Ihrem Konto, wenn Sie möchten.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Das ist alles, was dazu gehört. Klicken oder tippen Sie auf Schalter Wenn Sie sich das nächste Mal anmelden, verwenden Sie Ihre Microsoft-Kontoinformationen anstelle Ihres lokalen Kontos.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Wechseln Sie ohne ein vorhandenes Microsoft-Konto

Wie Sie bereits gesehen haben, ist das Wechseln ein KinderspielSie haben bereits ein Microsoft-Konto. Wenn Sie kein Microsoft-Konto haben, können Sie schnell eines erstellen. Dies erfordert nur etwas mehr Aufwand. Klicken Sie auf oder, um zu beginnen "Ein neues Konto erstellen" Link in der "Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an." Bildschirm.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Geben Sie anschließend die erforderlichen Informationen für das neue Microsoft-Konto ein und drücken Sie Nächster.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Jetzt werden Sie aufgefordert, Sicherheitsinformationen einzugebenDies wird verwendet, um Sie bei der Wiederherstellung Ihres Kennworts zu unterstützen (falls erforderlich) und für die Zwei-Faktor-Authentifizierung, falls Sie es später aktivieren möchten. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: So richten Sie die Bestätigung in zwei Schritten für Ihr Microsoft-Konto ein.

Geben Sie die Sicherheitsinformationen ein und klicken oder tippen Sie auf Nächster.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Bestätigen Sie als Nächstes, dass Sie eine reale Person sind, indem Sie die verstümmelten Zeichen eingeben. Wenn Sie sie nicht unterscheiden können, klicken Sie auf Neu um einen neuen Zeichensatz zu erstellen oder Audio um sie laut zu hören.

Sie können sich auch für Werbeangebote von Microsoft anmelden, wenn Sie möchten. Klicken oder tippen Sie auf Nächster weitermachen.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Das Microsoft-Konto wurde erstellt und als Benutzer auf Ihrem Windows 8.1-Gerät hinzugefügt. Wenn Sie dieses Konto für Ihre Kinder erstellt haben, haben Sie jetzt auch die Möglichkeit, das zu aktivieren Familiensicherheit Aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen. Drücken Sie Fertig und du bist wieder da PC-Einstellungen wo Sie das neu hinzugefügte Benutzerkonto sehen können.

Windows 8.1, PC-Einstellungen, Upgrade, Benutzerkonto, lokal, Microsoft

Das ist alles, was dazu gehört. Sie können sich jetzt mit Ihrem neuen Microsoft-Konto abmelden und wieder anmelden.

Fazit

Nachdem Sie nun zu einem Microsoft-Konto gewechselt haben, können Sie viele neue Funktionen nutzen, z Windows Store und Kontoeinstellungen zwischen Computern synchronisieren. Auch die verschiedenen Apps, die mit Windows 8.1 geliefert wurden OneDrive, Musik und andere werden voll funktionsfähig (sofern sie in Ihrem Land verfügbar sind).

Während der Verwendung eines Microsoft-Kontos hat eine MengeVorteile gegenüber einem lokalen Konto, gibt es einige Bedenken hinsichtlich der Sicherheit der Verwendung einer E-Mail-Adresse zum Anmelden. Was passiert hauptsächlich, wenn jemand Ihr E-Mail-Konto entführt? Halten Sie das zusätzliche Risiko für die angebotenen neuen Funktionen für sinnvoll? Hinterlassen Sie Ihre Meinungen und Fragen. Teilen Sie uns auch mit, wenn Sie Probleme beim Upgrade auf ein Microsoft-Konto hatten.



Teile mit deinen Freunden