Diese Woche unter Microsoft: Windows 10 Fall Creators Update bietet Ransomware-Schutz

Diese Woche hat Microsoft zum Testen ein gestartetNeue Funktion, die in Windows 10 Fall Creators Update enthalten ist. Es heißt "kontrollierter Ordnerzugriff" und schützt Ihre wichtigen Dateien vor Ransomware. Das Unternehmen hat außerdem ein umfangreiches Redesign für die Skype-App auf iOS veröffentlicht. Um mehr zu erfahren, sowie andere interessante Neuigkeiten, lesen Sie die Zusammenfassung dieser Woche:

Microsoft: die Nachrichten der Woche

Diese Artikel sind die wichtigsten Nachrichten dieser Woche im Microsoft-Ökosystem:

Windows 10 Fall Creators Update

Windows 10 wird Ihre wichtigen Dateien bald vor Ransomware verbergen - Microsoft nimmt mit dem nächsten Herbst-Ersteller-Update, das voraussichtlich im September veröffentlicht wird, einige interessante Sicherheitsänderungen an Windows 10 vor.

Windows 10 S ist die Zukunft (aber nicht die Gegenwart) des Desktop-PCs - Es ist leicht, sich auf all die Dinge zu konzentrieren, die derDie neueste Ausgabe von Windows 10 kann dies nicht. Aber in einer Welt, die durch Sicherheitslücken und Datenschutzverletzungen definiert ist, ist ein gesperrtes Windows vielleicht doch keine schlechte Idee.

Dieser Windows Defender-Bug war so lückenhaft, dass sein PoC-Exploit verschlüsselt werden musste - Microsoft hat kürzlich ein kritisches Update durchgeführtSicherheitslücke in der allgegenwärtigen integrierten Antivirus-Engine. Die Sicherheitsanfälligkeit hätte es Angreifern ermöglicht, böswilligen Code auszuführen, indem Benutzer auf eine mit Booby-Trapped-Websites geladene Website gelockt werden oder eine Booby-Trapped-Datei an eine E-Mail oder Instant Message angehängt wird.

Skype für das iPhone greift das neue Design von Microsoft auf - Das Skype-Update von Snapchat im Stil von Microsoft istRolling für iPhones jetzt über den App Store. Das Update wurde zuvor auf Android-Handys eingeführt und von Android-Benutzern, die nicht alle Fans des neuen Designs sind, etwas skeptisch aufgenommen. Es gibt einige, die denken, es sieht Snapchat und iMessage zu ähnlich, und andere, die es kritisieren zu weit von der als Hauptfunktion von Skype wahrgenommenen Funktion - Videotelefonie

Der Edge-Browser von Microsoft hat nur eine Handvoll Erweiterungen - und das ist nicht gut genug - Es ist überhaupt nicht klar, warum die Anzahl der KantenErweiterungen wachsen mit einer so bedrückenden Geschwindigkeit. Microsoft behauptet, die Kundennachfrage nach Erweiterungen in seinen Browsern sei riesig, und das Tempo, mit dem diese Nachfrage befriedigt wird, hat jedoch stark gefehlt.

Mit dem neuen Samsung Flow Update können Sie jedes Windows-Gerät über Fingerprint und mehr freischalten - Die Continuity-Funktionen von Apple waren etwasdass viele Android-Fans schon eine Weile gefehlt haben. Die Idee nahtloser Übergänge vom Smartphone zum PC und wieder zurück kann den Menschen auf der ganzen Welt einen enormen Komfort bieten. Samsung hat daran gearbeitet, diese Art von Funktionen mit ihren Smartphones zum Laufen zu bringen, und Samsung Flow war es, was sie verwendet haben, um diese Funktionalität für ihre Kunden bereitzustellen.

Noch mehr reale Bilder des Prototyps Lumia 960 sind online durchgesickert - Lumia 960 sollte Lumia 950 seinNachfolger, aber Microsoft stornierte das Gerät zusammen mit Lumia 750, 850. Das Lumia 960 sieht aufgrund des Aluminium-Unibody wie ein Premiumgerät aus. Die jüngsten Lecks zeigten, wie Microsofts Nachfolger des Flaggschiffes Lumia 950 aussehen konnte.

Nur Xbox One X lädt 4K-Assets herunter, bestätigt Microsoft - Seit seiner Ankündigung gibt es Xbox-FansNeugierig, mehr darüber zu erfahren, was die nächste Konsole von Microsoft für den Preis von 499 US-Dollar einzigartig macht. In dieser Woche bestätigte der Tech-Gigant, dass seine Vorgänger zwar 4K-fähige Spiele spielen können, aber nur die Xbox One X diese Funktion nutzen wird. Dies bedeutet, dass die Xbox One und Xbox One S nur die 1080p-Assets herunterladen.

Facebook, Microsoft, Twitter und YouTube bilden eine Anti-Terror-Gruppe - Der furchtlose Vierer steht derzeit vor einem schwierigen ThemaFeind: Die Öffentlichkeit und die Regierung glauben, dass ihre soziale Lizenz widerrufen werden könnte, wenn sie nicht mit ihren Plattformen etwas unternehmen, um Hassreden zu verbreiten, die die Benutzer radikalisieren und sie zu Gewalt animieren, entweder durch Stellen, die dazu dienen, Aktivisten zu rekrutieren, oder verschlüsselte Nachrichten Gräueltaten darstellen.



Teile mit deinen Freunden