Zeigen Sie laufende Prozesse mit dem Task-Manager an und beenden Sie diejenigen, die Ressourcen belasten

Das Taskmanager In Windows ist ein Tool, mit dem viele Benutzer arbeiten. Es gibt viele Registerkarten mit vielen Informationen. Der größte Teil Ihrer Zeit wird jedoch in der EU verbracht Prozesse Tab. Diese Registerkarte zeigt alle Prozesse an, die auf Ihrem System ausgeführt werden, und auch, wie viel von Ihren Systemressourcen jeweils verwendet wird. Dies ist sehr praktisch bei der Behebung von Systemverlangsamungen oder beim Beenden von fehlerhaften Prozessen. Windows 10 und Windows 8.1 haben dies einfacher als je zuvor gemacht. Lesen Sie dieses Handbuch und erfahren Sie, wie Sie laufende Apps und Prozesse anzeigen, den Ressourcenverbrauch der einzelnen Prozesse, die Systemressourcen belasten, und wie Sie mit Apps umgehen, die Ihren Windows-Computer oder Ihr Windows-Gerät verlangsamen:

Anzeigen von laufenden Apps und Prozessen mit dem Task-Manager

Zuerst müssen Sie das starten Taskmanager. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu erreichen,In diesem Artikel finden Sie ein Problem: 10 Möglichkeiten, den Task-Manager in Windows 10 und Windows 8.1 zu starten. Denken Sie daran, dass der schnellste Weg das Drücken der Taste ist Strg + Umschalt + Esc Tasten gleichzeitig.

Wenn Sie die kompakte Ansicht des sehen Taskmanager Wenn es geöffnet wird, müssen Sie auf klicken oder tippen "Mehr Details". Weitere Informationen zu dieser Ansicht finden Sie in diesem Artikel: 9 Möglichkeiten, die Sie in der kompakten Ansicht des Task-Managers ausführen können.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Wenn das voll ist Taskmanager öffnet sich, wird es geladen Prozesse Registerkarte standardmäßig. Sie werden sofort bemerken, dass es anders ist als in Windows 7. Die erste Änderung, die Sie wahrscheinlich bemerken werden, ist die Prozesse Auf der Registerkarte werden die einzelnen Prozesse mit einem beschreibenden Namen aufgeführtanstelle eines dunklen Dateinamens. So können Sie mit wenig Aufwand sehen, was "was" ist. Sie können auf jede Spaltenüberschrift klicken oder tippen, um die Liste der Prozesse nach Namen, Ressourcennutzung oder anderen verfügbaren Kriterien zu sortieren.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Sie werden feststellen, dass Prozesse jetzt logisch nach Typ gruppiert werden. Sie finden Überschriften wie Apps , Hintergrundprozesse und Windows-Prozesse. Wir sind ein Fan dieses neuen Bestellsystems, aber es istkann nicht für jedermann sein. Wenn Sie es wieder in eine alphabetisch geordnete Liste umwandeln möchten, lesen Sie dieses Handbuch und erfahren Sie, wie es gemacht wird: Ändern Sie im Task-Manager die Registerkarte "Daten für Prozesse".

Klicken oder tippen Sie auf Name Spalte, um die laufenden Prozesse nach Namen zu organisieren. Wenn Sie einmal darauf klicken, werden die Prozesse für jede der drei Überschriften in absteigender alphabetischer Reihenfolge angeordnet: Apps , Hintergrundprozesse und Windows-Prozesse.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Klicken oder tippen Sie auf Name Spalte noch einmal und die Taskmanager organisiert die Prozesse in aufsteigender alphabetischer Reihenfolge.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Klicken oder tippen Sie auf den Pfeil neben einem bestimmten Prozess oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Prozessnamen, oder klicken Sie bei gedrückter Taste auf den Prozessnamen, und klicken oder tippen Sie auf Erweitern.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Dies zeigt eine Liste von Unterprozessen unter dem Hauptprozess. Dazu gehören beispielsweise mehrere geöffnete Registerkarten in Ihren Webbrowsern oder mehrere Fenster in einer Office-Anwendung.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Mit dieser Funktion können Sie auch sehen, wie System- und Hintergrundprozesse und -unterprozesse organisiert sind und wie sie Systemressourcen beanspruchen.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

So ermitteln Sie, welche Prozesse Ihren Windows-Computer oder Ihr Windows-Gerät verlangsamen

Eine der Hauptanwendungen für die Prozesse Tab in der Taskmanager dient zur schnellen Behebung einer Systemverlangsamung. Wenn Sie plötzlich feststellen, dass Ihr Windows-Gerät für das Laden einer Webseite eine Ewigkeit benötigt, öffnen Sie eine Anwendung oder führen Sie eine Aufgabe aus.

Der erste Blick sollte in die obere rechte Ecke des Fensters gerichtet sein Taskmanager Fenster. Dort können Sie den Prozentsatz der verwendeten Systemressourcen anzeigen. Wenn Sie feststellen, dass eine Ressource hoch ist, liegt dies wahrscheinlich an Ihrem Engpass. In der Abbildung unten war unser Prozessor die Ursache für unsere Probleme.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Klicken oder tippen Sie auf die Ressource, die Sie erhaltenMühe, Ihre Liste der Prozesse nach Ressourcennutzung zu ordnen. Dadurch werden alle Anwendungen, die Ihre Ressourcen belegen, ganz oben auf der Liste angezeigt. In unserem Fall haben wir auf die CPU-Ressource geklickt.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Der Prozess oder die App, die Sie langsamer macht, ist jetzt wahrscheinlich der Prozess, der ganz oben auf der Liste steht. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was es ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Prozessnamen, oder drücken Sie lange auf den Prozessnamen, und drücken Sie dann Online suchen. Dadurch wird Ihr Standard-Webbrowser gestartet und eine Websuche nach dem Prozessnamen ausgeführt, um Sie mithilfe der Bing-Suchmaschine zu unterstützen.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

In unserem Fall hätten wir mit 99% Prozessorauslastung nicht viel Glück beim Starten eines Webbrowsers. Sie können versuchen, auf die Schaltfläche zu klicken Eigenschaften im Rechtsklick-Menü, um mehr zu erfahrenInformationen über den Prozess, aber in dieser Situation ist es besser, den Prozess zu beenden und ihn später zu überprüfen. Wählen Sie einfach den fehlerhaften Prozess aus und klicken oder tippen Sie auf Task beenden von der rechten unteren Ecke des Taskmanager Fenster.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Systemprozesse abtötenDas Beenden einer wichtigen Aufgabe kann jedoch zum Absturz des Systems führen, wodurch ungespeicherte Informationen verloren gehen. Eine gute Sache ist, dass, wenn Sie versuchen, etwas Wesentliches zu töten, Sie von Windows gewarnt werden, mit der Meldung, dass das Beenden des Prozesses dazu führt, dass Windows unbrauchbar wird oder heruntergefahren wird.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Dies hält Sie größtenteils vor Ärger. Wenn Sie eine Datei geöffnet haben, die Sie noch nicht gespeichert haben, versuchen Sie, die Datei zu speichern, bevor Sie Prozesse ganz oder gar beenden.

Was sagen Ihnen die Farben in den Ressourcenspalten?

Inzwischen haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass Ihre Ressourcenspalten in der Spalte "Farbe" angezeigt werden Prozesse Tab der Taskmanager. Das sieht zwar gut aus, dient aber tatsächlichein wichtiger Zweck. Prozesse, die Ressourcen belasten, werden mit einem dunkleren Orangeton angezeigt als Prozesse mit minimalem Verbrauch. Die unterschiedlichen Farbtöne geben Ihnen einen schnellen Überblick darüber, welche Prozesse Ressourcen beanspruchen, unabhängig davon, wie sie sortiert sind.

Task-Manager, Windows, Laufen, Prozesse, Apps, Task beenden, Kill

Fazit

Wie Sie in diesem Tutorial sehen können, das Taskmanager in Windows 10 und Windows 8.1 hat neue Funktionen in der Prozesse Tab. Die sortierten Listen mit erweiterbaren Unterprozessen machen es einfacher zu erkennen, was läuft, die neuen farbcodierten Ressourcenspalten zeigen Engpässe auf einen Blick und die Online suchen Funktion macht es herauszufinden, was ein Prozess istschnappen Hier ist viel los, vor allem wenn man bedenkt, dass dies nur die erste Registerkarte ist, die von diesem komplexen Werkzeug angezeigt wird. Wenn Sie nach weiteren nützlichen Tipps und Tricks über das Internet suchen Taskmanager , zögern Sie nicht, die unten empfohlenen Artikel zu lesen.



Teile mit deinen Freunden