Einfache Fragen: Was ist der Papierkorb in Windows?

Fast jeder in Windows verwendet das Papierkorb. Und das aus gutem Grund. Es ist sehr einfach, etwas wegzuwerfen und dann herauszufinden, dass Sie es doch gebraucht haben. Hier ist also ein Tutorial, wie das geht Papierkorb funktioniert. Zuerst werden wir erklären, was der Papierkorb ist und wo man es finden kann. Anschließend müssen Sie die Dateien löschen und wiederherstellen, und am Ende zeigen wir Ihnen, wie Sie die Datei konfigurieren Papierkorb so dass es wie gewünscht funktioniert, egal ob Sie Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10 verwenden.

Was ist der Papierkorb?

Das Papierkorb ist ein Ordner mit einem ausgefallenen Symbol, in dem Dateien undOrdner, die Sie gelöscht haben, werden gespeichert. Sie wurden nicht dauerhaft von Ihrer Festplatte (n) entfernt, sie wurden nur in diesen speziellen Ordner verschoben. Einfach gesagt: die Papierkorb ist der Ort, an dem die Verweise auf Sie gerichtet sindGelöschte Dateien und Ordner bleiben erhalten. Physisch auf Ihrer Festplatte belegen sie dieselbe Position. Sie können sie einfach nicht verwenden oder öffnen, wenn sie sich im Computer befinden Papierkorb. Windows verfolgt, woher sie stammen, sodass Sie sie "wiederherstellen" können, wenn Sie möchten. Jede Partition Ihrer Festplatte hat eine Papierkorb , aber der Spaß ist, dass alle Dateien, die Sie löschen, in diesem Ordner mit der Papierkorb Symbol auf Ihrem Desktop.

Standardmäßig finden Sie das Papierkorb in der oberen linken Ecke Ihres Desktop sieht aus wie auf dem Bild unten. Dieser Screenshot wurde in Windows 10 aufgenommen.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

In Windows 7 und Windows 8.1 Papierkorb Symbol ist etwas anders.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

So löschen Sie Dateien und Ordner

Um eine Datei oder einen Ordner zu löschen, wählen Sie sie aus und drücken Sie Löschen auf deiner Tastatur. Alternativ können Sie auch mit der rechten Maustaste klicken oder tippen und halten und auswählen Löschen aus dem Rechtsklick-Menü. In Windows 8.1 und Windows 10 wird die Datei sofort gelöscht und der Benutzer muss keine weiteren Maßnahmen ergreifen.

In Windows 7 erscheint jedoch ein Popup, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die Datei wirklich löschen möchten. Wenn Sie auf klicken Ja wird es zum gehen Papierkorb. Sie können die Aktion abbrechen, indem Sie auf klicken Nein.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Sie können auch mehrere Elemente auswählen und löschen. Das Popup-Fenster wird in etwa so aussehen wie im Screenshot unten.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

So umgehen Sie den Papierkorb in Windows

Wenn Sie absolut sicher sind, dass Sie eine Datei löschen möchten, können Sie das umgehen Papierkorb insgesamt, indem Sie eine oder mehrere Dateien auswählen und schlagen Umschalt + Löschen auf deiner Tastatur. Diese Bestätigungsmeldung wird sofort angezeigt. Sie werden gefragt, ob Sie den ausgewählten Inhalt dauerhaft löschen möchten.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Wenn Sie dies tun, wird die von Ihnen ausgewählte Datei oder der Ordner gelöscht und nicht im Ordner gefunden Papierkorb für eine einfache Wiederherstellung.

So können Sie den Inhalt des Papierkorbs anzeigen und verwalten

Wenn Sie das öffnen Papierkorb Sie sehen eine Liste mit allen Dateien und Ordnern, die Sie gelöscht haben.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Wenn Sie detaillierte Informationen zu einer Datei wünschen, die Sie gelöscht haben, können Sie auch das Kontextmenü öffnen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Datei oder halten Sie die Taste gedrückt und klicken Sie auf oder tippen Sie auf Eigenschaften.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Das Eigenschaften In diesem Fenster erfahren Sie, woher die Datei stammt und wann Sie sie gelöscht haben. In meinem Beispiel habe ich ein Dokument gelöscht, das ich nicht mehr benötigte. Sie können sehen, dass es mit der gespeichert wurde Microsoft Word-Dokument Dateiformat, wann es gelöscht wurde und wann es erstellt wurde, aber Sie können keine Vorschau oder deren Inhalt sehen Papierkorb. Sie können sie nicht wirklich verwenden, wenn Sie sie nicht wiederherstellen.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Wenn Sie in Windows 8.1 und Windows 10 eine Datei erneut verwenden möchten, können Sie sie auswählen und dann auf klicken oder tippen "Wiederherstellen der ausgewählten Elemente" auf der Wiederherstellen Gruppe aus der Verwalten Abschnitt des Farbbands.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

In Windows 7 wählen Sie "Diesen Artikel wiederherstellen" aus der oberen Menüleiste.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

In Windows 8.1 und Windows 10 können Sie auch festlegen, dass alle Dateien, die mit einem Klick gelöscht wurden, mit wiederhergestellt werden "Alle Gegenstände wiederherstellen" in dem Wiederherstellen Gruppe aus der Verwalten Registerkarte auf dem Band.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

In Windows 7 finden Sie dieselbe Schaltfläche im Menü. Sie wird jedoch nur angezeigt, wenn Sie keine Dateien und Ordner ausgewählt haben.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

So leeren Sie den Papierkorb in Windows

In dem Papierkorb können Sie die Dateien auswählen, die Sie dauerhaft löschen möchten, und klicken Sie auf Löschen auf deiner Tastatur. Auf diese Weise können Sie einige Dateien löschen und andere behalten.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie alle gelöschten Elemente endgültig entfernen möchten, können Sie das Leeren der Elemente auswählen Papierkorb. Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder tippen Sie auf und halten Sie sie gedrückt. Klicken Sie anschließend auf oder "Papierkorb leeren".

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Sie erhalten ein weiteres Popup, in dem Sie zur Bestätigung aufgefordert werden. Drücken Sie Ja zu leeren Papierkorb oder Nein es so belassen wie es ist.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Beim Öffnen von Windows 8.1 und Windows 10 Papierkorb finden Sie auf der Multifunktionsleiste eine Schaltfläche zum Leeren. Durch Klicken oder Antippen wird derselbe Effekt wie oben beschrieben erzielt.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Auch wenn es anders aussieht, ist dieselbe Schaltfläche in Windows 7 verfügbar.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

So bearbeiten Sie die Eigenschaften des Papierkorbs

Wenn Sie mit der rechten Maustaste klicken oder gedrückt halten Papierkorb Symbol, Sie erhalten ein Menü wie das unten abgebildete. Klicken oder tippen Sie auf Eigenschaften.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Dies öffnet ein Fenster, in dem Sie die Laufwerke oder Partitionen sehen, die über eine Papierkorb und wo Sie die Größe auswählen können, die für das Speichern gelöschter Dateien auf jeder von ihnen zugewiesen wird.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Wie Sie sehen können, haben wir auf unserem Computer mehrerePartitionen auf zwei Festplatten. Eines ist das Laufwerk "C:", ein anderes ist "D:" und so weiter. Darunter befinden sich die Einstellungen für die ausgewählte Partition. In diesem Fall haben wir "I:" ausgewählt. Die maximal zugewiesene Größe für Papierkorb Dieses Laufwerk ist sichtbar und kann bearbeitet werden. Sie können es an Ihre Bedürfnisse anpassen, aber in den meisten Fällen reichen die Standardeinstellungen aus.

Anstelle der benutzerdefinierten Größe können Sie auch auswählen "Verschieben" Sie keine Dateien in den Papierkorb. Dateien sofort löschen, wenn sie gelöscht werden. " Diese Option wird nicht empfohlen!

Es ist sehr einfach, eine Datei aus Versehen zu löschen. Wenn Sie sie auf die verschieben Papierkorb Fehler sind leicht zu beheben. Wenn Sie jedoch eine Datei dauerhaft entfernt haben, gibt es in Windows keine Standardmethode, um sie zurückzubekommen. Nur drastische Maßnahmen, wie das Wiederherstellen eines Wiederherstellungspunkts oder die Verwendung eines speziell für diesen Zweck entwickelten Drittanbieterprogramms, können Ihnen dabei helfen, und selbst dann kann es schwierig oder sogar unmöglich sein.

Wenn Sie in Windows 8.1 und Windows 10 Dateien löschen, müssen Sie Ihre Aktion nicht bestätigen. Das liegt daran, dass die "Löschbestätigungsdialog anzeigen" Option ist standardmäßig deaktiviert.

In Windows 7 ist das Gegenteil der Fall: Diese Option ist standardmäßig aktiviert, und Sie erhalten immer Meldungen wie die unten stehende.

Papierkorb, Windows, Dateien, Ordner löschen, wiederherstellen, wiederherstellen, leer, Eigenschaften

Wir ziehen es nicht vor, dies anzukreuzen, aber Sie können sich auch anders entscheiden, wenn Sie eine andere Schutzschicht wünschen, um zu verhindern, dass Sie versehentlich Dinge löschen, die Sie möglicherweise noch benötigen.

Warum sollten Sie den Papierkorb jemals leeren?

Weil die Dateien, die Sie löschen und die sich in der Papierkorb Sie müssen nur ihren Verweis auf sie verschieben, aber sie befinden sich immer noch auf Ihrer Festplatte. Das bedeutet, dass sie immer noch Platz beanspruchen. Im Gegensatz zur Papierkorbfunktion in E-Mail-Konten wird die Papierkorb entleert sich nicht nach einer bestimmten Zeit. Wenn Sie also sicher sind, dass Sie das gelöschte Material nicht mehr benötigen, sollten Sie es ab und zu leeren.

Fazit

Wie Sie in diesem Tutorial sehen können, verwalten Sie die Papierkorb ist ziemlich einfach und abgesehen von ein paar kleinen Unterschieden bleiben die Dinge in Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 ziemlich gleich Papierkorb ist auch eine sichere Methode, um sicherzustellen, dass Sie versehentlich gelöschte Daten wiederherstellen können. Verwenden Sie es also weiter und lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen oder Probleme bei der Arbeit haben.



Teile mit deinen Freunden