So senden Sie Nachrichten (SMS, SMS, MMS) von meinem Computer mit Android-Nachrichten

Wenn Sie bei der Arbeit sind, sind Sie produktiver, wennSie können die Textnachrichten sehen, die Sie auf Ihrem Android-Smartphone, auf Ihrem PC und auf Ihrem PC erhalten. Bis vor kurzem war dies nur mit kostenpflichtigen Apps von Drittanbietern möglich. Jetzt können Sie dies kostenlos tun, indem Sie mindestens zwei Dienste verwenden. Google bietet das Beste von ihnen an, und es heißt "Nachrichten für das Web"So verwenden Sie diesen Dienst, um die Nachrichten von Ihrem Android - Smartphone anzuzeigen, SMS und MMS - Nachrichten mit einem Webbrowser auf einem beliebigen PC zu senden und zu empfangen:

HINWEIS: Damit dies funktioniert, benötigen Sie die neueste Version von Android-Nachrichten auf deinem Smartphone. Auf Ihrem PC müssen Sie einen modernen Webbrowser wie Chrome, Firefox, Opera oder Microsoft Edge verwenden. Dies funktioniert nicht mit alten Browsern wie Internet Explorer.

Schritt 1. Verwenden Sie Ihren bevorzugten Webbrowser und gehen Sie zu messages.android.com

Wechseln Sie in Ihrem Webbrowser zu Nachrichten für das Web. Sie sollten eine Seite sehen, die der Abbildung unten ähnlich ist, mit einer großen QR-Code mitten drin.

Android-Nachrichten für das Web

Wenn Sie möchten, dass sich die Website an Ihren Computer erinnert und Ihre Nachrichten bei jedem Besuch von Android automatisch geladen werden, aktivieren Sie den Schalter mit der folgenden Angabe: "Diesen Computer merken."

Wenn Sie diese Option nicht aktivieren, können Sie Ihre Nachrichten von Android anzeigen und nur mit ihnen interagieren, wenn Sie die Site geöffnet halten. Nach dem Schließen müssen Sie den gesamten Vorgang in dieser Anleitung wiederholen.

Schritt 2. Öffnen Sie die Nachrichten-App auf Ihrem Android-Smartphone

Öffne das Mitteilungen App auf Ihrem Android-Smartphone. Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke. Ein Menü öffnet sich. Tippen Sie darin auf "Nachrichten für das Web."

Android-Nachrichten für das Web

Schritt 3. Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone

Auf Ihrem Android-Smartphone wird ein neues Fenster angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, einen QR-Code zu scannen. Zapfhahn "QR-Code scannen," Wenn Sie die Kamera sehen, richten Sie sie auf den QR-Code auf Ihrem Computerbildschirm.

Android-Nachrichten für das Web

Die Kamera scannt den QR automatisch und auf Ihrem PC sollten Ihre Nachrichten geladen sein, wie in der Abbildung unten.

Android-Nachrichten für das Web

Um die Datennutzung zu reduzieren, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Android-Smartphone eine drahtlose Verbindung anstelle Ihrer mobilen Daten verwendet.

Schritt 4. Senden Sie Nachrichten und sprechen Sie mit den Kontakten auf Ihrem Android-Smartphone von Ihrem PC aus

Wählen Sie in der linken Spalte das Gespräch aus, das Sie interessiert. Dann können Sie rechts antworten. Verwenden Sie die "Textnachricht" Feld unten im Fenster, um Ihre Nachricht einzugeben. Zum Senden drücken Sie die SMS-Taste.

Android-Nachrichten für das Web

Wenn Sie mit einer anderen Person, mit der Sie nicht gesprochen haben, ein neues Gespräch beginnen möchten, klicken oder tippen Sie auf Chat beginnen in der oberen linken Ecke. Beginnen Sie dann rechts mit der Eingabe des Namens der Person, die Sie anrufen möchten (sofern in Ihrer Kontaktliste enthalten ist) oder deren Telefonnummer. Sie können der Konversation auch weitere Personen hinzufügen, indem Sie auf dasselbe Feld klicken und die nächste Person auswählen. Verwenden Sie die "Textnachricht" Geben Sie Ihre Nachricht ein und drücken Sie die SMS- oder MMS-Taste, je nachdem, was Sie sehen.

Android-Nachrichten für das Web

Die Nachrichten, die Sie senden und von Ihnen empfangenWebbrowser werden auch an Ihr Android-Smartphone gesendet. Daher haben Sie Ihren vollständigen Chat-Verlauf sowohl im Browser als auch auf Android, was ausgezeichnet ist.

Bonus: Senden Sie Emojis, animierte GIFs (Aufkleber) und Dateianhänge

In Ihren Unterhaltungen können Sie alle Arten von Multimediaelementen anhängen. Über "Textnachricht" Feld gibt es drei Schaltflächen. Die erste ist für das Hinzufügen von Emojis. Klicken Sie darauf und dann auf das Emoji, das Sie senden möchten.

Android-Nachrichten für das Web

Die zweite Schaltfläche öffnet eine Galerie mit animierten GIFs. Die Galerie ist durchsuchbar, sodass Sie leicht GIFs finden können, die dem entsprechen, was Sie ausdrücken möchten.

Android-Nachrichten für das Web

Die dritte Schaltfläche dient zum Anhängen von Dateien wieBilder und Videos von Ihrem Computer. Beachten Sie jedoch, dass Ihre Nachricht beim Senden von Dateien oder animierten GIFs zu einer MMS wird. Es ist keine SMS mehr. Dies bedeutet, dass möglicherweise mehr Kosten anfallen, da Telekommunikationsanbieter unterschiedliche Gebühren für das Senden von MMS-Nachrichten haben.

Warten Sie, es gibt auch einen coolen Dark-Modus!

Das Nachrichten für das Web App entwickelt sich, da Google neue Funktionen implementiert, um es nützlicher zu machen. Eine nette Funktion für einige Benutzer ist die Dunkel Modus. Um es zu aktivieren, klicken oder tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte oben in der linken Spalte. Wählen Sie im sich öffnenden Menü "Aktivieren Sie den Dunkelmodus."

Android-Nachrichten für das Web

Wie gefällt Ihnen die Funktion "Nachrichten für Web"?

Das Nachrichten für das Web Dienst scheint Feature-Parität mit derAndroid-App, die Sie auf Ihren Smartphones verwenden. Sie haben Zugriff auf das gleiche Aussehen, die gleichen Einstellungen und Funktionen. Testen Sie es und lassen Sie uns wissen, wie es für Sie funktioniert. Magst du diesen Service? Kommentar unten und lasst uns diskutieren.



Teile mit deinen Freunden