So erstellen Sie Verknüpfungen für Apps, Dateien, Ordner und Webseiten in Windows

Eine der effizientesten Möglichkeiten, auf Ordner zuzugreifen,Dateien und Webseiten sind über Verknüpfungen. Aus diesem Grund haben viele von uns viele Verknüpfungen auf unseren Desktops, zusätzlich zu den in Windows verfügbaren Standardeinstellungen. Deshalb werden wir Ihnen in diesem Tutorial zeigen, wie Sie alle Arten von Verknüpfungen unter Windows 7, Windows 8 und Windows 10 erstellen können.

HINWEIS: Bevor wir mit unserem Tutorial fortfahren, möchte ich Ihnen mitteilen, dass Sie in Windows 8.1 keine Verknüpfungen zu modernen Apps erstellen können. Sie können nur Kacheln an den Startbildschirm anheften. Um mehr über das Anheften von Apps zu erfahren, lesen Sie dieses Handbuch: Das vollständige Handbuch Alles an den Windows 8.1-Startbildschirm anpassen

Das Verfahren ist in Windows 7 und Windows 8 ähnlich.1 und Windows 10. Zur Vereinfachung verwenden wir nur Screenshots von Windows 10. Denken Sie daran, dass in allen drei Versionen von Windows dieselben Schritte gelten.

Erstellen von Verknüpfungen zu modernen Apps auf dem Desktop (nur Windows 10)

Im Gegensatz zu Windows 8.1 können Benutzer in Windows 10 Verknüpfungen zu modernen Apps erstellen Geschäft auf ihrem Desktop. Es funktioniert mit einem einfachen Drag & Drop wie folgt:

Klicken oder tippen Sie auf Startmenü gefolgt von Alle Apps. Suchen Sie in der Liste der Apps nach der modernen App, an der Sie interessiert sind. Klicken Sie auf die Verknüpfung dieser App und halten Sie sie gedrückt Startmenü und ziehen Sie es auf den Desktop. Die Verknüpfung verschwindet vorübergehend aus dem Startmenü und auf dem Desktop erscheinen, gefolgt vom Text Verknüpfung. Legen Sie die Verknüpfung auf dem Desktop ab.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Die Verknüpfung wird jetzt auf dem Desktop angezeigt und Sie können sie auf Ihrem Windows 10-Computer oder -Gerät an eine beliebige Stelle verschieben. Sie werden es auch wieder im sehen Alle Apps Liste.

So erstellen Sie Verknüpfungen für Desktopanwendungen und Dateien in Windows

Der schnellste Weg zum Erstellen einer Verknüpfung ist dieKlicken Sie mit der rechten Maustaste oder halten Sie die leere Stelle auf dem Desktop gedrückt. Wählen Sie im angezeigten Menü "Neu -> Verknüpfung". Der Inhalt Ihres Menüs wird etwas anders aussehen, je nachdem, was auf Ihrem Computer installiert ist.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Dadurch wird der Assistent zum Erstellen von Verknüpfungen geöffnet. Sie werden gefragt, wo sich das Element befindet, für das Sie eine Verknüpfung erstellen möchten. Klicken Sie auf Durchsuchen und navigieren Sie zu dem gewünschten Element. Hier habe ich den Microsoft Edge-Browser ausgewählt.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Wenn Sie eine Verknüpfung zu einem Programm erstellen, seien SieStellen Sie sicher, dass Sie die ausführbare Datei des Programms auswählen. Während Sie auf diese Weise eine Verknüpfung zu so ziemlich allem erstellen können, müssen Sie sich vergewissern, dass Sie das Programm selbst haben und nicht ein Hilfsprogramm Datei.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie das richtige Element ausgewählt haben, klicken Sie auf oder tippen Sie auf OK. Sie gelangen zurück zum Assistenten zum Erstellen von Verknüpfungen. Klicken oder tippen Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Im nächsten Bildschirm des Assistenten können Sie Ihrer neuen Verknüpfung einen Namen geben. Der Standardname ist der Name der ausgewählten Datei. Geben Sie einen beliebigen Text ein und klicken oder tippen Sie auf Fertig stellen.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Hier ist meine neue Microsoft Edge-Verknüpfung auf dem Desktop.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

So erstellen Sie Verknüpfungen zu Ordnern in Windows

Das Verfahren funktioniert für Verknüpfungen zu Ordnern genauso. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie nach dem Drücken von Durchsuchen einen Ordner statt einer Datei auswählen.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Alle Schritte sind wie im vorherigen Abschnitt.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Verknüpfungen zu Apps erstellen.Desktop-Apps, Dateien und Ordner. Fahren Sie mit der zweiten Seite fort und erfahren Sie, wie Sie Verknüpfungen zu Webseiten erstellen und nützliche Tipps und Tricks zum Erstellen von Verknüpfungen aller Art in Windows.

So erstellen Sie Verknüpfungen zu Webseiten in Windows

Um eine Verknüpfung zu einer Webseite zu erstellen, müssen Sie im Verknüpfungsassistenten nicht auf Durchsuchen klicken, sondern die Webadresse der gewünschten Website eingeben. Klicken Sie dann auf oder tippen Sie auf Weiter.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Der Standardname lautet Neue Internetverknüpfung , so wollen Sie das zu etwas viel beschreibenderem ändern.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Wenn Sie fertig sind, drücken Sie Fertig, und die Verknüpfung wird erstellt.

Beachten Sie, dass beim Erstellen einer Verknüpfung zu einer Webseite das Standardsymbol für Ihre neu erstellte Verknüpfung das Symbol Ihres Standard-Webbrowsers ist.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Um das Symbol in etwas anderes zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste oder halten Sie die neue Verknüpfung gedrückt, und wählen Sie Eigenschaften. Klicken oder tippen Sie auf der Registerkarte "Webdokument" auf das Symbol "Ändern".

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Wenn Ihr Webbrowser alternative Symbole enthält, werden diese als Alternative zum Standard angeboten.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Wenn keines der integrierten Symbole Ihres Browsers ansprichtFür Sie gibt es eine vernünftige Auswahl an Symbolen, die in "C: WindowsSystem32imageres.dll" und anderen Windows-Dateien gespeichert sind. Lesen Sie dieses Handbuch, um mehr zu erfahren: Wo finden Sie die meisten Windows 10-Symbole?

Wenn Sie jemandem einen Streich spielen wollen, ist dies ein guter Ort, um das Standard-Browsersymbol gegen das kleine blaue E aus dem Internet Explorer auszutauschen.

Andere Möglichkeiten zum Erstellen schneller Verknüpfungen

Es gibt eine andere Methode zum schnellen ErstellenVerknüpfungen in Windows. Öffnen Sie den Windows Explorer in Windows 7 oder den Datei-Explorer in Windows 8.1 und Windows 10. Wechseln Sie zum Speicherort der Datei oder des Ordners, zu dem Sie eine Verknüpfung erstellen möchten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder halten Sie die Taste gedrückt und wählen Sie "Senden an -> Desktop (Verknüpfung erstellen)".

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung erstellt, die auf das ausgewählte Element verweist.

Im Rechtsklick-Menü können Sie auch die Option "Verknüpfung erstellen" auswählen.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Eine Verknüpfung zum ausgewählten Element wird in demselben Ordner erstellt. Sie können diese Verknüpfung an eine beliebige Stelle verschieben und verwenden.

Wenn Sie diese Methode zum Erstellen einer Verknüpfung verwendenWenn Sie eine Datei in einem Ordner finden, in dem Ihr Benutzerkonto keine Berechtigung zum Erstellen neuer Dateien hat, wird eine Fehlermeldung angezeigt, in der Sie darauf hingewiesen werden, dass Sie an diesem Ort keine Verknüpfung erstellen können und die Frage stellen können, ob Sie die Datei in den Ordner " Stattdessen op.

Erstellen, Verknüpfungen, Dateien, Ordner, Apps, Windows

Drücken Sie Ja und die Verknüpfung wird dorthin verschoben.

Fazit

Sie müssen sich nicht auf Windows verlassen, um Sie zu versorgenmit Verknüpfungen zu Ihren Lieblingsprogrammen und -dateien. Das Erstellen eigener Verknüpfungen ist einfach und, wie Sie in diesem Lernprogramm sehen können, sind die Verfahren in Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 gleich. Erstellen Sie viele Verknüpfungen auf Ihrem Desktop? Lass es uns in den Kommentaren wissen.



Teile mit deinen Freunden