8 Neu in Windows 10: Eingabeaufforderung und PowerShell?

Windows 10 brachte viele neue Funktionen undVerbesserungen im Vergleich zu den vorherigen Betriebssystemen von Microsoft. Darunter wurden auch die von vielen Geeks und IT-Profis beliebten zwei Befehlszeilen-Tools überarbeitet Eingabeaufforderung und Power Shell. Aber was genau hat Microsoft für diese beiden Tools getan? Lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, welche der wichtigsten neuen Funktionen, Verbesserungen und Änderungen erhalten wurden:

Was ist neu an der Eingabeaufforderung und der PowerShell von Windows 10?

Beide Eingabeaufforderung und Power Shell sind sehr nützliche und leistungsfähige Befehlszeilentools. Glücklicherweise arbeitete Microsoft bei der Entwicklung von Windows 10 an neuen Funktionen und Verbesserungen, die das Aussehen und die Funktionsweise dieser beiden Befehlszeilen-Apps verbessern. Hier ist was neu:

  1. Sie können die Größe der Eingabeaufforderung und der PowerShell-Fenster ändern: Um die Größe der Fenster zu ändern, klicken Sie einfach auf einen Rand oder eine Ecke des Fensters, genau wie in jedem anderen Fenster.
  2. Sie können das maximieren Eingabeaufforderungs- und PowerShell-Fenster: Klicken oder tippen Sie dazu auf das Symbol Maximieren Klicken Sie oben rechts im App-Fenster auf die Schaltfläche, oder doppelklicken Sie auf den Titelrahmen, oder tippen Sie darauf.
  3. Sie können die Eingabeaufforderungs- und PowerShell-Fenster einrasten lassen: Klappen Sie das Fenster an die Oberseite des Bildschirms undes wird maximiert. Wenn Sie es auf der linken oder rechten Seite des Bildschirms einrasten, wird die Fenstergröße automatisch so geändert, dass die gesamte Hälfte des Bildschirms belegt wird.
Windows 10, Eingabeaufforderung, neue PowerShell-Funktionen
  1. Eingabeaufforderung und PowerShell können im Vollbildmodus verwendet werden: Wenn das Maximieren der Fenster nicht ausreicht und Sie diese Apps lieber im Vollbildmodus verwenden möchten, drücken Sie die Taste F11 Taste oder mit der Alt + Eingabetaste Tastaturkombination.
  2. Es gibt viele weitere Tastaturbefehle: Viel mehr als in irgendeinem von Eingabeaufforderung "s oder PowerShell "s vorherige Versionen. Sie erlauben uns nun endlich, die standardmäßigen Windows-Tastaturbefehle zum Kopieren und Einfügen zu verwenden: Strg + C und Strg + V.
  3. Sowohl die Eingabeaufforderung als auch die PowerShell können den Inhalt der Zwischenablage beim Einfügen filtern: Das bedeutet, dass nicht unterstützte Zeichen vorhanden sindautomatisch konvertiert oder entfernt. Ein gutes Beispiel für Zeichen, die automatisch konvertiert werden, sind geschweifte Anführungszeichen, die sich beim Einfügen in normale Anführungszeichen ändern.
  1. Sowohl die Eingabeaufforderung als auch die Powershell-Auswahl für die Zeilenumbruchauswahl: In den Vorgängerversionen konnten Sie den Text aus diesen Fenstern nur im Blockmodus auswählen. Dies bedeutet, dass Sie den Inhalt jedes Mal, wenn Sie Inhalte eingefügt haben Eingabeaufforderung oder von Power Shell, In einem Texteditor mussten Sie Tabulatoren, Zeilenumbrüche usw. manuell korrigieren. Wenn Sie die Option zum Zeilenumbruch aktivieren, kümmert sich Windows 10 um all dies, sodass Sie den Textfluss nicht mehr korrigieren müssen.
Windows 10, Eingabeaufforderung, neue PowerShell-Funktionen
  1. Sowohl das Eingabeaufforderungs- als auch das PowerShell-Fenster können transparent eingestellt werden: Ihre Fenster können auf eine beliebige Deckkraft zwischen 30% und 100% eingestellt werden.
Windows 10, Eingabeaufforderung, neue PowerShell-Funktionen

Aktivieren und Verwenden aller neuen Funktionen über die Eingabeaufforderung und die PowerShell

Wir haben bereits einige Artikel über die neuen Funktionen und Verbesserungen in Windows 10 veröffentlicht Eingabeaufforderung. Wenn Sie mehr über sie erfahren möchten, wie Sie sie aktivieren und auch nutzen können, können diese Anleitungen hilfreich sein:

  • Wenn Sie alles sehen wollen, müssen Sie wissen, wie es geht Eingabeaufforderung aussieht und funktioniert, und wie Sie alle neuen Funktionen aktivieren, die wir gemeinsam genutzt haben, sollten Sie diese Anleitung lesen: So gestalten Sie die Eingabeaufforderung besser aussehen und arbeiten.
  • Für viele Details zu den neuen Tastaturkürzeln, die von unterstützt werden Eingabeaufforderung , überprüfe diesen Artikel: 27 Nützliche Tastenkombinationen für die Windows 10-Eingabeaufforderung. Wir möchten auch erwähnen, dass alle Tastenkombinationen, die Sie in der obigen Anleitung finden, auch in Windows 10 funktionieren Power Shell.

Und wenn Sie noch mehr über das lernen möchten Eingabeaufforderung , Power Shell Einige der nützlichsten Befehle und Aufgaben, mit denen diese beiden Apps Ihnen beim Ausführen und Ausführen helfen können, bieten wir einige Anleitungen und Tutorials, die es sich lohnt zu prüfen:

  • 7 Möglichkeiten, die Eingabeaufforderung in Windows zu starten
  • Eingabeaufforderung - So verwenden Sie grundlegende Befehle
  • Eingabeaufforderung - Befehle für Systeminformationen und Aufgaben verwalten
  • Eingabeaufforderung - Erweiterte Befehle zur Datenträgerverwaltung
  • Eingabeaufforderung - Erweiterte Netzwerkbefehle
  • Einfache Fragen: Was ist PowerShell und was können Sie damit machen?
  • So entfernen Sie Standard-Windows 10-Apps mit PowerShell in 3 Schritten

Fazit

Bevor Sie dieses Handbuch schließen, testen Sie einige der neuen Funktionen, die von angeboten werden Eingabeaufforderung und Power Shell und lassen Sie uns wissen, was Sie denken. Sind sie gut? Gibt es Funktionen, die Sie zukünftig hinzufügen möchten? Zögern Sie nicht, unten zu kommentieren.



Teile mit deinen Freunden