8 Möglichkeiten, das Aussehen des Sperrbildschirms in Windows anzupassen

Das erste, was Sie beim Starten Ihres Windows 10- oder Windows 8.1-Geräts sehen, ist das Bildschirm sperren. Nach dem Start von Windows zeigt es Ihnen die Bildschirm sperren; Wenn es schlafen geht, wacht es auf und zeigt die Bildschirm sperren; Lassen Sie Ihren Computer für eine Weile unbenutzt, und wenn Sie zurückkommen, wartet er auf Sie Bildschirm sperren. Da sieht man diesen Bildschirm viel, nur einelangweilige lager tapete darauf macht überhaupt keinen spaß. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen in diesem Artikel acht Möglichkeiten, wie Sie das Aussehen anpassen können Bildschirm sperren und wie Sie auswählen, welche Apps Updates erhalten sollen:

HINWEIS: Dieser Artikel beschreibt Anpassungsoptionen für die Bildschirm sperren in Windows 10 und Windows 8.1. Wenn eine bestimmte Methode nur unter Windows 10 oder nur unter Windows 8.1 funktioniert, wird dies entsprechend signalisiert. Benutzer von Windows 8.1 sollten zur zweiten Seite dieses Lernprogramms springen, während Benutzer von Windows 10 diese Seite nach unten scrollen sollten.

1. Verwenden Sie Ihr Lieblingsbild als Hintergrundbild für den Sperrbildschirm in Windows 10

Die naheliegendste Methode zum Anpassen der Bildschirm sperren In Windows 10 wird das Standard-Hintergrundbild mit Ihrem Lieblingsbild geändert. Öffnen Sie in Windows 10 die die Einstellungen App. Ein schneller Weg, dies zu tun, ist das Klicken oder Tippen auf die Einstellungen Schaltfläche aus dem unteren linken Bereich der Startmenü. Klicken oder tippen Sie als Nächstes auf Personalisierung Sektion.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Auf der linken Seite des Personalisierung Klicken oder tippen Sie auf das Bildschirm sperren.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Ihr aktuelles Bildschirm sperren Das Hintergrundbild wird oben im Fenster angezeigt. Standardmäßig ist die Hintergrund sollte auf a gesetzt sein Bild. Wenn nicht, möchten Sie aber Ihr Lieblingsbild als Bildschirm sperren Hintergrund, stellen Sie sicher, dass Sie auswählen Bild.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Ein paar Grundtapetenoptionen und Ihre zuletzt verwendete Tapete werden unten auf kleinen Fliesen angezeigt. Klicken oder tippen Sie auf eine der kleinen Kacheln, um eine auszuwählen, oder drücken Sie Durchsuche ein Bild aus Ihrer Fotosammlung auswählen.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Durchsuchen Sie Ihre Bildersammlung nach Ihrem Lieblingsbild und wählen Sie es durch Drücken von aus Bild auswählen Taste.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Jetzt in der Vorschau In diesem Abschnitt sollten Sie das neue Bild sehen, das Sie ausgewählt haben.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Ab jetzt die Bildschirm sperren verwendet das von Ihnen ausgewählte Bild als Hintergrund.

2. Zeigen Sie alle Ihre Lieblingsbilder als Diaschau auf dem Sperrbildschirm in Windows 10 an

Windows 10 hat auch eine Diashow Möglichkeit. Um es zu aktivieren, öffnen Sie die die Einstellungen App und gehen Sie zu "Personalisierung -> Bildschirm sperren" genau wie wir im ersten Abschnitt dieses Artikels gezeigt haben. Klicken oder tippen Sie dann auf Hintergrund Dropdown-Menü und wählen Sie Diashow.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Klicken oder tippen Sie auf "+ Ordner hinzufügen" um die Ordner auszuwählen, die die Bilder enthalten, die Sie der Diashow hinzufügen möchten.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Sie können einen oder mehrere Ordner als Alben für die Diashow verwenden, und Sie können alle in der aufgerufenen Liste sehen "Wählen Sie ein Album für Ihre Diashow." Wenn Sie einen der Ordner entfernen möchten, klicken oder tippen Sie darauf und drücken Sie dann die Löschen Taste.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Weitere Anpassungsoptionen finden Sie direkt unter der "Wählen Sie Alben für Ihre Diashow aus" können Sie auf die Schaltfläche klicken oder tippen "Erweiterte Diashoweinstellungen" Verknüpfung. In dem Erweiterte Diashow-Einstellungen:

  • Wenn du dich drehst Auf Beim Wechseln der ersten Option verwendet die Diashow die Bilder, die im enthalten sind Filmrolle Ordner von Ihrem PC und OneDrive.
  • Wenn Sie die zweite Option aktivieren, verwendet die Diashow nur die Fotos, die auf Ihren Bildschirm passen.
  • Mit der dritten Option können Sie auswählen, ob Ihr Windows 10-Gerät verwendet werden soll "Abspielen einer Diaschau bei Batteriebetrieb."
  • Mit der vierten Option können Sie wählen, ob Ihr PC den Sperrbildschirm anzeigt oder den Bildschirm ausschalten soll, wenn er nicht aktiv ist.
  • Am Ende gibt es eine Dropdown-Liste, in der Sie die Zeit auswählen können, nach der sich der Bildschirm ausschaltet.

Stellen Sie diese Einstellungen richtig ein und genießen Sie Ihre neuen Einstellungen Bildschirm sperren Design.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

3. Lassen Sie den Sperrbildschirm von Windows 10 jeden Tag ein anderes Bild anzeigen als von Windows Spotlight und Bing

In Windows 10 können Sie auch einstellen Bildschirm sperren um Bilder von anzuzeigen Windows Spotlight. Öffnen Sie dazu das die Einstellungen App und gehen Sie auf die "Personalisierung -> Bildschirm sperren" Abschnitt, genau wie wir Sie im ersten Abschnitt dieses Artikels gezeigt haben. Dann in der Hintergrund Wählen Sie die Dropdown-Liste aus Windows-Scheinwerfer.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Wenn du wählst Windows-Scheinwerfer zu animieren Bildschirm sperren, Windows 10 ändert das Hintergrundbild regelmäßig und jeden Tag.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Man könnte sagen, dass es genau wie das ist Diashow Feature, aber es ist nicht. Der Unterschied ist das Windows-Scheinwerfer können Sie entscheiden, ob Sie das aktuelle Bild behalten möchten oder nicht. Wenn du wählst "Ich will mehr," Sie erhalten neue ähnliche Hintergrundbilder für Ihre Bildschirm sperrenund wenn Sie auswählen "Kein Fan," Das Bild wird sofort durch ein neues ersetzt.

4. Wählen Sie aus, welche Apps auf Ihrem Sperrbildschirm unter Windows 10 Benachrichtigungen anzeigen

Wenn Sie Apps hinzufügen möchten, um Updates unter Windows 10 anzuzeigen Bildschirm sperren, öffne das die Einstellungen App und gehen Sie zu "Personalisierung -> Bildschirm sperren" Wie wir Ihnen im ersten Abschnitt dieses Kapitels gezeigt habenArtikel. Scrollen Sie dann unter dem Bildschirmhintergrund nach unten, bis Sie die zwei Listen finden, in denen Sie angeben können, dass Sie einige Apps auswählen können, um ihren Status auf dem Sperrbildschirm anzuzeigen.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Die erste Liste ist "Wählen Sie eine App aus, um den detaillierten Status anzuzeigen" und der zweite ist Msgstr "Wählen Sie Apps aus, um den schnellen Status anzuzeigen." Klicken oder tippen Sie auf die Kachel in der ersten Zeile und wählen Sie die App aus, für die Sie einen detaillierten Status auf Ihrem Sperrbildschirm anzeigen möchten.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Klicken oder tippen Sie auf eine Kachel in der zweiten Zeile, um eine Liste der Apps anzuzeigen, die Benachrichtigungen auf Ihrem Computer hinterlassen können Bildschirm sperren. Als nächstes wählen Sie die gewünschte Anwendung.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Nun müssen Sie sicherstellen, dass Benachrichtigungen das Recht haben, auf Ihrem zu erscheinen Bildschirm sperren.

Geh zurück zum Hauptgebäude die Einstellungen Fenster auswählen System und dann wählen Benachrichtigungen und Aktionen. In dem Benachrichtigungen In diesem Abschnitt finden Sie den gleichen Schalter, mit dem das Recht von Benachrichtigungen auf dem Bildschirm angezeigt werden kann Bildschirm sperren. Dreh es Auf, so dass Benachrichtigungen auf Ihrem Computer erlaubt sind Bildschirm sperren.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Sperren Sie jetzt Ihr Gerät, um zu sehen, wie Ihr neues Windows 10 ist Bildschirm sperren sieht aus wie.

5. Holen Sie sich Tipps von Cortana auf Ihrem Sperrbildschirm in Windows 10

Wenn Sie ein Windows 10 Anniversary Update haben oderneuere können Sie Cortana auch auf Ihrem Sperrbildschirm anzeigen und verwenden. Wenn Sie über eine ältere Version von Windows 10 verfügen oder Windows 8.1 verwenden, können Sie dies nicht tun. Wenn Sie nicht wissen, welche Windows 10-Version Sie haben, lesen Sie diese Anleitung: Welche Version, Edition und Art von Windows 10 habe ich installiert?

In dem die Einstellungen App, gehen Sie zu der "Personalisierung -> Bildschirm sperren" Abschnitt, wie wir im ersten Abschnitt dieses Artikels gezeigt haben. Scrollen Sie dann nach unten, bis Sie einen Link mit dem Namen finden "Cortana-Sperrbildschirmeinstellungen" und klicken oder tippen Sie darauf.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Dies bringt Sie zu den Einstellungen von Cortana. Stellen Sie auf der linken Seite des Fensters sicher, dass Sie auswählen "Sprich mit Cortana." Dann auf der rechten Seite des Fensters abbiegen Auf der Schalter, der sagt "Verwenden Sie Cortana auch dann, wenn mein Gerät gesperrt ist."

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Wie Sie wahrscheinlich bereits bemerkt haben, können Sie auf dem Sperrbildschirm nur dann Tipps von Cortana erhalten, wenn für den Sperrbildschirm die Verwendung von festgelegt ist Bild oder ein Diashow als Hintergrund. Wenn Sie die Verwendung von Bildern von festgelegt haben Windows SpotlightKann Cortana Ihnen keine Benachrichtigungen über die Bildschirm sperren.

Auch wenn Sie Cortana noch mehr wollenEs muss hilfreich sein, auf Kalender, E-Mails, Nachrichten und andere Informationen über Sie zugreifen zu können. Wenn Sie der einzige Benutzer Ihres Windows 10-Geräts sind, ist es eine gute Idee, sie dies tun zu lassen. Andernfalls kann es ein Sicherheitsrisiko sein.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Wir haben dieses Thema ausführlich behandelt, in diesem separaten Leitfaden: So aktivieren und verwenden Sie Cortana direkt vom Windows 10-Sperrbildschirm.

Auf der nächsten Seite dieses Artikels finden Sie Anpassungsoptionen für Bildschirm sperren in Windows 8.1.

6. Ändern Sie das Hintergrundbild des Sperrbildschirms in Windows 8.1

Bevor Sie mit dem Anpassen beginnen können, müssen Sie in Windows 8.1 öffnen PC-Einstellungen. Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie das tun können. In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen: 6 Möglichkeiten, auf PC-Einstellungen in Windows 8.1 zuzugreifen. Auf der PC-Einstellungen klicken oder tippen Sie auf PC und Geräte.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Jetzt bist du auf der Sperrbildschirm-Einstellungen Bildschirm.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Ihr aktuelles Bildschirm sperren Das Hintergrundbild wird oben auf dem Bildschirm angezeigt, während einige Hintergrundbildoptionen und das zuletzt verwendete Hintergrundbild als kleine Kacheln angezeigt werden.

Klicken oder tippen Sie auf eine der kleinen Kacheln, um ein Hintergrundbild auszuwählen, oder drücken Sie Durchsuche um eines aus Ihrer gesamten Fotosammlung auszuwählen.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Durchsuchen Sie Ihre Bildersammlung nach einem gewünschten Hintergrund und wählen Sie den gewünschten Hintergrund aus. Klicken oder tippen Sie als Nächstes auf Bild auswählen Taste.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Jetzt in der Bildschirmvorschau sperren In diesem Abschnitt können Sie das neu ausgewählte Bild sehen.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

7. Zeigen Sie alle Ihre Lieblingsbilder als Diashow auf dem Sperrbildschirm in Windows 8.1 an

Windows 8.1 bietet auch eine Option, mit der Sie eine Diashow Ihrer Bilder auf dem Computer anzeigen können Bildschirm sperren. In dem Bildschirm sperren Ausschnitt aus der PC-Einstellungen, unter dem Durchsuche Taste gibt es einen Schalter, der diese Option aktiviert. Wenn du willst Bildschirm sperren Um eine Diashow abzuspielen, drehen Sie sie Auf.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Diese Aktion zeigt ein Menü, durch das Sie könnenPassen Sie Ihre Diashow an. Hier können Sie die Ordner auswählen, die die Bilder enthalten, die Sie der Diashow hinzufügen möchten. Sie können auswählen, den Bildschirm nach einiger Zeit auszuschalten, und Sie können auch Fotos von Ihrem OneDrive verwenden. Stellen Sie jede Option so ein, wie es für Sie am besten funktioniert, und sehen Sie, was Sie bekommen.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

8. Zeigen Sie App-Updates auf Ihrem Sperrbildschirm in Windows 8.1 an

Während dein Bildschirm sperren Sie können durch Ihre neuen Hintergrundbilder erheblich verbessert werden. Sie können jedoch wesentlich nützlicher sein, wenn Sie Windows 8.1-App-Benachrichtigungen hinzufügen. Hinzufügen von Apps zu Ihrem Bildschirm sperren ermöglicht den Zugriff auf Informationen auf einen Blick, ohne das Gerät zu entsperren Zum Beispiel die Mail App kann Ihnen sagen, wenn Sie neue E-Mails haben und die Kalender Die App kann Sie über geplante Ereignisse auf Ihrer Agenda informieren.

Um Apps auszuwählen, führen Sie die oben beschriebenen Schritte aus Bildschirm sperren Fenster nach unten scrollen, bis ein Abschnitt mit dem Namen angezeigt wird Bildschirm Apps sperren.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Klicken oder tippen Sie auf eine Kachel in der ersten Zeile von Bildschirm Apps sperren Abschnitt, um eine Liste der Apps zu öffnen, die Benachrichtigungen auf Ihrem Computer hinterlassen können Bildschirm sperren. Es sei denn, Sie haben Apps vom heruntergeladen Windows Storewerden Sie wahrscheinlich nur die vier Standard-Apps sehen: Kalender, Mail, Alarm, und Wetter. Klicken oder tippen Sie auf eine App, um sie auszuwählen und zu Ihrer App hinzuzufügen Bildschirm sperren.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Während die zuvor ausgewählten Apps nur eine kleine Datenmenge anzeigen, können Sie auch eine einzelne App auswählen, für die ein detaillierter Status angezeigt wird. Klicken oder tippen Sie auf die Kachel in der zweiten Zeile mit der Bezeichnung "Wählen Sie eine App aus, um den detaillierten Status anzuzeigen."

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Sie können auch auswählen, welche App Alarme auf dem Sperrbildschirm anzeigt. Standardmäßig ist die Alarm App ist die einzige, die verfügbar ist, aber Sie könnten mehr Optionen haben, wenn Sie andere Apps installieren, die Alarme auslösen können.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Nun haben Sie konfiguriert, welche Apps Sie auf Ihrem sehen möchten Bildschirm sperren, müssen Sie eine schnelle Überprüfung Ihrer Benachrichtigungen Einstellungen, um sicherzustellen, dass alles korrekt funktioniert.

Auf der PC-Einstellungen klicken oder tippen Sie auf Suche und Apps.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Als nächstes wählen Sie im linken Menü Benachrichtigungen.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Auf der rechten Seite befindet sich ein Abschnitt Msgstr "App - Benachrichtigung auf dem Sperrbildschirm anzeigen." Stellen Sie sicher, dass der entsprechende Schalter gedreht ist Auf.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Sperren Sie jetzt Ihr Gerät, um Ihre neuen Einstellungen anzuzeigen Windows 8.1-Sperrbildschirm.

Windows, Bildschirm sperren, personalisieren

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie das anpassen können Bildschirm sperren von Ihrem PC oder Gerät, sowohl in Windows 10 als auch inWindows 8.1. Sie müssen lediglich die Konfiguration auswählen, die für Sie am besten geeignet ist. Legen Sie Ihr bevorzugtes Hintergrundbild fest und wählen Sie die Anwendungen aus, die Benachrichtigungen auf dem anzeigen können Bildschirm sperren, und wählen Sie, ob Cortana an der Bildschirm sperren. Ab sofort können Sie diese Funktion Ihres Windows-Betriebssystems mit voller Kapazität nutzen. Weitere Artikel zu Windows finden Sie in den unten empfohlenen Handbüchern.



Teile mit deinen Freunden