So greifen Sie auf die UEFI-BIOS-Firmware auf Windows-Tablets, -Laptops und -Kabeln zu

Es gibt viele Tablets und konvertierbare Gerätedie verkauft werden, wenn Windows 10 installiert ist. Einige Benutzer verfügen noch über solche Geräte mit Windows 8.1. Sie werden für ihre Flexibilität, Mobilität und ihr geringes Gewicht geschätzt. Was sie im Vergleich zu Windows-Laptops und Desktop-PCs unterscheidet, ist der unterschiedliche Zugriff auf das BIOS. Wenn Sie auf einem mobilen Gerät mit Windows auf das UEFI-BIOS zugreifen müssen, gehen Sie wie folgt vor:

Wenn Sie ein Surface Pro oder ein Surface Book haben, ist dies die schnellste Methode für den Zugriff auf das UEFI-BIOS:

Stellen Sie sicher, dass Ihr Surface-Gerät heruntergefahren ist. Dann schau auf die Seiten und finde die Lautstärke erhöhen (+) Taste. Halten Sie die Taste gedrückt. Drücken Sie dann die Leistung Taste gedrückt halten Lautstärke erhöhen gedrückt. Wenn Sie das Surface-Logo auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Lautstärke erhöhen.

Windows, UEFI-BIOS

Das UEFI-BIOS wird jetzt auf Ihrem Microsoft Surface-Gerät gestartet.

So greifen Sie auf die UEFI-BIOS-Firmware auf allen anderen Windows 10-Geräten und -Kabeln zu

Wenn Sie Windows 10 verwenden, Öffnen Sie die Einstellungen-App. Dann geh zu "Update & Sicherheit. "

Windows, UEFI-BIOS

Wählen Sie in der Spalte links Wiederherstellung. Suchen Sie dann rechts nach Jetzt neustarten Taste in der Fortgeschrittenes Start-up Sektion. Klicken oder tippen Sie darauf.

Windows, UEFI-BIOS

Windows 10 startet neu und lädt mehrere Optionen. Wählen Problembehandlung.

Windows, UEFI-BIOS

Als nächstes wählen Sie Erweiterte Optionen.

Windows, UEFI-BIOS

Sie werden aufgefordert, zwischen vielen Optionen zu wählen. Suchen UEFI Firmware-Einstellungen und klicken oder tippen Sie darauf.

Windows, UEFI-BIOS

Sie werden aufgefordert, einen Neustart durchzuführen, damit Sie Ihre UEFI-Firmware-Einstellungen ändern können.

Klicken oder tippen Sie auf Neustartund das BIOS wird geladen.

Windows, UEFI-BIOS

Ändern Sie die gewünschten Einstellungen im UEFI-BIOS Ihres Geräts. Vergessen Sie nicht, sie vor dem Beenden des BIOS zu speichern, damit sie übernommen werden.

So greifen Sie auf die UEFI-BIOS-Firmware auf allen anderen Windows 8.1-Geräten und -Kabeln zu

Der Zugriff auf das UEFI-BIOS auf Windows 8.1-Geräten ist ähnlich wie bei Windows 10. Zuerst PC-Einstellungen öffnen. Dort klicken oder tippen Sie auf "Update und Wiederherstellung."

Windows, UEFI-BIOS

Als nächstes wählen Sie Wiederherstellung.

Windows, UEFI-BIOS

Gehen Sie auf der rechten Seite des Bildschirms zu Fortgeschrittenes Start-up Abschnitt und klicken oder tippen auf Jetzt neustarten.

Windows, UEFI-BIOS

Windows 8.1 startet neu und lädt einen blauen Bildschirm mit vielen Optionen, genau wie Windows 10. Folgen Sie ab hier den Anweisungen, die wir für Windows 10 im vorherigen Abschnitt freigegeben haben. Sie sind für Windows 8.1 gleich.

Haben Sie auf Ihrem Windows-Gerät auf das UEFI-BIOS zugegriffen?

Jetzt wissen Sie, wie Sie meistens auf das UEFI-BIOS zugreifenmobile Geräte mit Windows 10 oder Windows 8.1. Teilen Sie uns vor dem Schließen dieses Tutorials mit, ob es für Sie gut funktioniert hat. Wenn nicht, teilen Sie bitte in einem ausführlichen Kommentar unten mit, was passiert ist. Wir werden unser Bestes geben, um zu helfen!



Teile mit deinen Freunden