So passen Sie das auf Ihrem Windows-Computer verwendete Soundschema an

Windows verfügt über eine Reihe von Sounds, die auf Ereignisse und Programme angewendet werden, z "Programm schließen", "Standard-Signalton", "Maximieren", "Minimieren", usw. Die Sammlung all dieser Sounds wird als Soundschema bezeichnet und einem Windows-Design zugeordnet. Beispielsweise verwenden die im Lieferumfang von Windows enthaltenen Designs die Windows standard Geräuschmuster. Wenn Sie Ihr Windows-Design ändern, wird das Soundschema auch entsprechend den Einstellungen des neuen Designs geändert. Wenn Sie mit einem bestimmten Soundschema nicht zufrieden sind, können Sie es leicht anpassen, sodass es die gewünschten Sounds verwendet. Sie können sogar Erstellen Sie Ihre eigenen Klangschemata. Lassen Sie uns sehen, wie alles funktioniert.

HINWEIS: Dieses Handbuch funktioniert für alle modernen Windows-Versionen: Windows 10, Windows 8.1 und Windows 7.

So öffnen Sie das Soundfenster in Windows 10

Wenn Sie das Klangschema anpassen möchten, müssen Sie zuerst das öffnen Klingen Fenster. Und die schnellste Methode, um das zu öffnen Klingen In Windows 10 wird das Suchfeld von Cortana verwendet. Geben Sie das Wort in das Suchfeld der Taskleiste ein klingen und dann klicken oder tippen Sie auf "Systemtöne ändern" Ergebnis.

Windows, Ton, Schema

Wenn Sie es vorziehen, ganz zu zeigen und zu klicken, können Sie auch die die Einstellungen App. Beginnen Sie mit dem Öffnen mit einem Klick oder tippen Sie auf das Symbol von Startmenü.

Windows, Ton, Schema

In dem die Einstellungen App, gehe zu Personalisierung und wählen Sie Themes im linken Menü. Klicken oder tippen Sie dann auf der rechten Seite des Fensters auf Erweiterte Soundeinstellungen.

Windows, Ton, Schema

Und eine dritte Möglichkeit, das zu öffnen Klingen In Windows 10 wird die alte Systemsteuerung verwendet. Um es schnell zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste oder berühren und halten Sie die Startmenü Symbol und klicken oder tippen auf Schalttafel Abkürzung.

Windows, Ton, Schema

Innerhalb Schalttafel, gehe zu Hardware und Sound und dann klicken oder tippen Sie auf Systemtöne ändern Link von der Klingen Sektion.

Windows, Ton, Schema

Das ist was der Klingen Fenster sieht aus wie in Windows 10:

Windows, Ton, Schema

So öffnen Sie das Soundfenster in Windows 8.1

Wechseln Sie in Windows 8.1 zu Start Bildschirm und beginnen Sie mit der Eingabe "Systemgeräusche" darauf Wenn die Suchergebnisse angezeigt werden, klicken oder tippen Sie auf "Systemtöne ändern".

Windows, Ton, Schema

Wenn Sie möchten, öffnen Sie die Systemsteuerung. Eine schnelle Methode zum Starten ist das Klicken mit der rechten Maustaste oder Tippen und Halten von Windows Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms und klicken oder tippen auf Schalttafel Abkürzung.

In dem Schalttafel, gehe zu Hardware und Sound. Dann klicken oder tippen Sie auf "Systemtöne ändern", in dem Klingen Sektion.

Windows, Ton, Schema

Das Klingen Fenster wird so aussehen:

Windows, Ton, Schema

So öffnen Sie das Soundfenster in Windows 7

Beginnen Sie in Windows 7 mit der Eingabe klingen in die Startmenü Suchbox. Dann klicken Sie auf die "Systemtöne ändern" Suchergebnis.

Windows, Ton, Schema

Oder, wenn Sie den langen Weg bevorzugen, öffnen Sie die Schalttafel (durch Klicken auf die Verknüpfung von Startmenü), dann geh zu Hardware und Soundund dann auf die "Systemtöne ändern" Link von der Klingen Sektion.

Windows, Ton, Schema

Das ist was der Klingen Fenster sieht aus wie in Windows 7:

Windows, Ton, Schema

HINWEIS: Ab diesem Zeitpunkt sieht und funktioniert allesDies gilt unabhängig vom verwendeten Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1 oder Windows 7. Der Einfachheit halber und weil es das bis dato am häufigsten verwendete Betriebssystem ist, werden Screenshots verwendet, die nur in Windows 10 erstellt wurden.

So ändern Sie das aktive Klangschema

Sie können das von Ihrem aktuellen Windows-Design verwendete Schema ändern, indem Sie aus der Liste der verfügbaren Soundschemas ein anderes auswählen. Dort finden Sie einen Eintrag mit dem Namen Geräuschmuster und eine Dropdown-Liste. Durch Klicken oder Tippen werden die auf Ihrem Computer oder Gerät installierten Klänge angezeigt. Hier können Sie das neue Soundschema auswählen, das Sie anwenden möchten.

Windows, Ton, Schema

Wenn Sie möchten, dass Ihr Computer stumm bleibt, gibt es immer eine "Keine Geräusche" Schema verfügbar. Wechseln Sie dazu, wenn unter Windows keine Sounds abgespielt werden sollen.

Windows, Ton, Schema

Ein wichtiger Unterschied in Bezug auf KlangschemataZwischen Windows 7 und Windows 8.1 oder Windows 10 ist, dass Windows 7 viele weitere vorinstallierte Klangschemata aufweist, von denen viele auch in früheren Windows-Versionen vorhanden waren, wie in Windows Vista oder Windows XP. Windows 10 und Windows 8.1 hingegen haben nur zwei Klangschemata: Windows standard und Keine Geräusche.

Gehen Sie zur nächsten Seite dieses Handbuchs, um zu erfahren, wie Sie ein vorhandenes Soundschema anpassen, ein Soundschema erstellen und speichern und löschen, wenn Sie es nicht mehr verwenden möchten.

So passen Sie ein Soundschema an oder erstellen ein neues

Wenn Sie ein neues Soundschema erstellen möchten, müssen Sie zunächst die in einem vorhandenen Schema gefundenen Sounds anpassen. Der schnellste Weg zum Erstellen eines neuen Schemas besteht darin, zuerst auszuwählen Keine Geräusche, die keine Sounds enthalten und die Sounds hinzufügenSie möchten für die Windows-Ereignisse verwenden, die Sie interessieren. Wenn Sie mit dem Ändern der Sounds fertig sind, speichern Sie das geänderte Soundschema unter einem anderen Namen.

Bevor Sie damit beginnen, müssen Sie jedoch einen sehr wichtigen Aspekt beachten: Sowohl Windows 10 als auch Windows 8.1 verwenden nur WAV-Dateien für Soundschemas. Wenn Sie verwenden möchten .mp3 oder .wma Dateien in Ihrem Soundschema müssen Sie sie in das konvertieren .wav Format zuerst. Es gibt viele Websites im Internet, die Audioformate online konvertieren, wie beispielsweise Media.io - Online Audio Converter oder Online Converter.

Um ein Schema anzupassen, klicken oder tippen Sie zunächst auf ein Element in der Programmereignisse Abschnitt, für den Sie den Ton ändern möchten, und drücken Sie Durchsuche.

Windows, Ton, Schema

Wählen Sie nun den neuen Sound aus, den Sie für die Veranstaltung wünschen, und klicken oder tippen Sie auf Öffnen.

Windows, Ton, Schema

Wenn Sie einen Sound verwenden möchten, der bereits in Windows vorhanden ist, klicken oder tippen Sie auf Geräusche Liste unten. Wählen Sie dann einen anderen Sound aus den verfügbaren aus.

Windows, Ton, Schema

Sie können den neuen ausgewählten Klang hören, indem Sie auf klicken oder auf tippen Prüfung Taste in der Nähe des Sounds.

Windows, Ton, Schema

Tun Sie dies für jedes Event, das Sie ändern möchten, um zu bestätigen, dass der gewünschte Sound für jedes Event abgespielt wird.

So speichern Sie ein Soundschema

Wenn Sie mit dem Ändern der in a enthaltenen Sounds fertig sindSoundschema sollten Sie es speichern, damit Ihre harte Arbeit nicht verloren geht. Wenn Sie ein Schema ändern und nicht speichern, zeigt Windows das Soundschema mit dem Text an "(geändert)" daneben, wie unten gezeigt.

Klicken oder tippen Sie auf Speichern als Schaltfläche neben dem Namen des Soundschemas.

Windows, Ton, Schema

In dem Schema speichern unter Geben Sie im Fenster einen Namen für das gerade erstellte Soundschema ein und drücken Sie OK.

Windows, Ton, Schema

Das neu gespeicherte Soundschema ist in der Liste der Soundschemata verfügbar, die ausgewählt und auf Ihr aktuelles Windows-Design angewendet werden können.

Windows, Ton, Schema

So löschen Sie ein Soundschema

Wenn Sie das erstellte Schema löschen möchten, wählen Sie es aus der Liste Soundschema aus und klicken oder tippen Sie auf Löschen.

Windows, Ton, Schema

Windows fordert Sie auf, diese Aktion zu bestätigen. Klicken oder tippen Sie auf Ja und das Schema ist weg.

Windows, Ton, Schema

Es gibt noch einen weiteren wichtigen Aspekt, den Sie sein müssensich dessen bewusst sein. In Windows 10 und Windows 8.1 können Sie die im Betriebssystem enthaltenen Standardklangschemas nicht löschen. Das bedeutet, dass Sie die genannten Soundschemas nicht löschen können Windows standard und Keine Geräusche. Für diese beiden Schemata ist das Löschen Taste ist deaktiviert. Sie können nur Klangschemas löschen, die Sie persönlich erstellt haben.

Windows, Ton, Schema

Die Verbindung zwischen Soundschemata und Windows-Designs

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass Sie sich daran erinnern müssenSoundschemata sind mit Windows-Designs verknüpft. Grundsätzlich ist ein Soundschema Teil eines Windows-Designs. Wenn Sie das Klangschema eines Themas ändern, wird ein "neues Thema" erstellt und benannt Nicht gespeichertes Thema.

Windows, Ton, Schema

Wenn Sie möchten, dass dieses neue Thema gespeichert wird und das neu erstellte Klangschema enthält, speichern Sie es und geben Sie ihm einen Namen. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Desktop-Designs in Windows anpassen.

Das Soundschema, das Sie gerade geändert oder erstellt haben, istsolange das aktuelle Windows-Design aktiv ist. Wenn Sie das Windows-Design ändern, ändert sich auch das aktive Soundschema, abhängig von den Einstellungen des neuen Designs für Sounds.

Wenn Sie das gleiche Klangschema behalten möchtenBei diesem neuen Windows-Design müssen Sie das Design bearbeiten, das gewünschte Soundschema auswählen und das Design speichern, sodass die Änderung des Soundschemas bei jeder Anwendung dieses Themas gespeichert wird.

Fazit

Und da hast du es. Ihr Computer oder Ihr Gerät gibt jetzt Ihre ausgewählten Sounds wieder, wenn bestimmte Windows-Ereignisse auftreten. Wenn Sie Fragen zum Ändern oder Erstellen von Klangschemata haben, zögern Sie nicht, das folgende Kommentarformular zu verwenden.



Teile mit deinen Freunden